Ausbildung zum Dachdecker machen
Empfohlener Schulabluss Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer 3 Jahre
Arbeitszeit werktags
1. Lehrjahr 450 Euro
2. Lehrjahr 630 Euro
3. Lehrjahr 875 Euro
Ist das die richtige Ausbildung für dich?
Mach jetzt den kostenlosen Onlinetest

Karrierepfad Dachdecker

Karriere machen mit der Ausbildung zum Dachdecker
Ausbildung zum Dachdecker
Wenn du deine Prüfung als Dachdecker erfolgreich meisterst, stehen dir viele Möglichkeiten offen, die du als Aufstiegschancen nutzen kannst.

Weiterbildung zum Kolonnenführer
Mit der Weiterbildung zum Kolonnenführer hast du die Möglichkeit, mehrere Führungsaufgaben zu übernehmen, z.B. die Bauüberwachung, Arbeitsaufteilung, Abrechnungen, u.v.m. Als Kolonnenführer werden dir verantwortungsbewusste Aufgaben übertragen.

Techniker mit Fachrichtung Bautechnik
Mit einer Weiterbildung als Techniker mit der Fachrichtung Bautechnik bist du staatlich geprüfter Techniker und nimmst Aufgaben in der Bauleitung und Bauabrechnung wahr. Zusätzlich wirkst du bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen mit, z.B. in den Bereichen Bausanierung, Hochbau, Stahlbetonbau oder Tiefbau.

Selbstständigkeit
Mit ein paar Jahren Berufserfahrung und dem nötigen Selbstvertrauen hast du außerdem die Möglichkeit, deinen eigenen Dachdeckerbetrieb zu eröffnen. Hier sollten allerdings auch ein paar betriebswirtschaftliche Kenntnisse nicht fehlen.

Dachdeckermeister
Im Anschluss an deine Ausbildung zum Dachdecker kannst du außerdem noch den Dachdeckermeister machen. Dies eröffnet dir die Möglichkeit, dich zum einen weiterzubilden und zum anderen sogar ein Studium aufzunehmen.

Studium
Wer noch ein bisschen Lust hat, was zu lernen, der kann nach dem Meister ein Studium aufnehmen, z.B. mit der Fachrichtung Bauingenieurwesen.
Weiterbildung mit der Ausbildung zum Dachdecker

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • …Dächer und Wände professionell abdichten
  • …dir einen Garten aufs Dach pflanzen
  • …super mit eiskalten Temperaturen im Freien umgehen
  • …klettern wie „Spiderman“
  • …Dachfenster montieren
  • …dein eigenes Haus später zum größten Teil selber bauen

Autor: