Sugar image big ausbildung zur di tassistentin
Empf. Schulabschluss:
mittlerer Schulabschluss (Realschule)
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
Schichtdienst möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Diätassistent/in

Staatlich anerkannte Diätassistentin

Am Ende deiner Ausbildung trägst du den Titel „staatlich anerkannte Diätassistentin“ und stellst Ernährungs- und Diätpläne auf, um Personen bei einer gesunden Ernährungsweise oder einer ärztlich verordneten Diät zu unterstützen. Nun steht dir eine Vielzahl an Möglichkeiten zum beruflichen Aufstieg offen, von denen dir an dieser Stelle ein kleiner Auszug vorgestellt wird.

Diätküchenleiterin

Als Diätküchenleiterin übernimmst du die Leitung der Diätküche in Krankenhäusern, Altenheimen oder Kureinrichtungen und erstellst u.a. Speisepläne und organisierst die Beschaffung von Waren.

Ernährungsberaterin

Als Ernährungsberaterin informierst du hauptsächlich über die verschiedenen Zusammenhänge der Ernährung sowie die Strukturen der Lebensmittel und die Prozesse zu ihrer Herstellung.

Studium Ökotrophologie

Wenn du Abitur hast, kannst du nach deiner Ausbildung ein Studium der Ökotrophologie anschließen und arbeitest anschließend an der Schnittstelle zwischen Endverbraucher und Lebensmittelunternehmen bzw. Gesellschaft und Wirtschaft, beispielsweise in Verbraucherberatungsstellen.

Studium Medizinpädagogik

Als Medizinpädagogin besitzt du sowohl medizinisches als auch pädagogisches Fachwissen. Du vermittelst medizinische Themen kompetent und mit Begeisterung.

Selbstständigkeit

Als Diätassistentin kannst du auch deine eigene Existenzgründen, indem du dich zum Beispiel als ernährungsmedizinischer Beraterin oder Gesundheitsberaterin selbstständig machst.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...zur Besserung verschiedener Erkrankungen die richtige Ernährung vorschlagen.
  • ...Lebensmittel, die Proteine enthalten, im Schlaf aufzählen.
  • ...individuelle Diät- und Ernährungspläne erstellen.
  • ...ernährungsbedingte Zusammenhänge des Körpers erkennen und ihnen entgegenwirken oder sie unterstützen.
  • ...Patienten von den Vorteilen und dem Nutzen einer gesunden Ernährung überzeugen.
  • ...anderen helfen, ihr Traumgewicht zu erreichen.
Dieses Profil wurde von Lena geschrieben
Du möchtest Lena etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Lena kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos