Sugar image big duales studium biotechnik 2
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Gehalt & Verdienst Duales Studium Biotechnik

Forschen, Entwickeln, Produzieren – während deines Dualen Studiums Biotechnik warten die verschiedensten Aufgabengebiete auf dich. Von der weißen, über die grüne bis zur roten Biotechnologie lernst du die Untersuchungsgebiete kennen. Je nachdem, wo du den betrieblichen Teil des dualen Studiums absolvierst, wirst du auf mindestens einem dieser Gebiete zum Experten. Und genau diese werden zurzeit händeringend gesucht. Die Jobaussichten sind daher ausgezeichnet – genau wie die Gehälter der Biotechnologen. Bei uns erfährst du nun, was du während und nach deinem Dualen Studium Biotechnik verdienst. Die Gehälter variieren stark, da sie nirgendswo festgelegt sind. So kann es sein, dass du „nur“ einige hundert Euro oder schon von Beginn an mehr als 1000 Euro im Monat bekommst.

Dein Gehalt während des dualen Studiums orientiert sich an einer vergleichbaren Ausbildung, wie der des Biologisch-technischen Assistenten oder Biologielaboranten. Im ersten Jahr kannst du daher von einem Lohn zwischen 700 und 800 Euro brutto rechnen. Mit jedem Jahr des dualen Studiums Biotechnik steigert sich dein Gehalt um 50 bis 100 Euro. So kannst du im zweiten Jahr zwischen 750 und 850 Euro und im dritten Jahr bereits 900 bis 1000 Euro verdienen. Viele Unternehmen wissen zudem, welcher Doppelbelastung du durch das duale Studium ausgesetzt bist und setzen das Gehalt höher an, als es bei einer klassischen dualen Ausbildung der Fall wäre.

Nach dem Dualen Studium Biotechnik ändert sich so einiges. Direkt vorweg, die Spannbreite des Gehalts eines Biotechnologen ist überdurchschnittlich groß und hängt weniger mit deinen Aufgaben zusammen als mit der Unternehmensstruktur, wie eine Gehaltsanalyse von PP  (Pharma Planing) ergeben hat. Damit du weißt, was du zukünftig erwarten kannst, fassen wir die wichtigsten Ergebnisse der Untersuchung einmal zusammen.

Unterschieden wurde zwischen drei Unternehmensformen, den Kleinstunternehmen, bzw. Start-Ups mit weniger als 11 Mitarbeitern, den mittleren Unternehmen mit 10 bis 100 Mitarbeitern und den großen Biotech-Unternehmen mit mindestens 100 Mitarbeitern. Generell sind die Durchschnittslöhne umso höher, desto größer das Unternehmen ist. Zudem muss man zwischen den Ebenen unterscheiden, angefangen bei den Einstiegs- bis zu den Führungsebenen.

Bei den Kleinstunternehmen verdienst du nach deinem Dualen Studium Biotechnik ein Gehalt zwischen 2.500 und 3.300 Euro brutto im Monat.

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung

  1. 600–1000 €
    1. Lehrjahr
    600–1000 €
  2. 700–1200 €
    2. Lehrjahr
    700–1200 €
  3. 800-1400 €
    3. Lehrjahr
    800-1400 €
  4. Einstiegsgehalt
    2500-3300 €
  1. 1. Lehrjahr
  2. 2. Lehrjahr
  3. 3. Lehrjahr
  4. Einstiegsgehalt

Gehaltsvergleich - Bruttoeinkommen

Minimum
Maximum
  1. 10.000
  2. 7.500
  3. 5.000
  4. 2.500
  5. 0
  1. Dieser Beruf
    Minimum: 2500 €
    Dieser Beruf
    Maximum: 5000 €
  2. Biologielaborant/-in
    Minimum: 1300 €
    Biologielaborant/-in
    Maximum: 2700 €
  3. Chemielaborant/-in
    Minimum: 1700 €
    Chemielaborant/-in
    Maximum: 2850 €
  4. Duales Studium Chemie
    Minimum: 1800 €
    Duales Studium Chemie
    Maximum: 9500 €
  1. Dieser Beruf
  2. Biologielaborant/-in
  3. Chemielaborant/-in
  4. Duales Studium Chemie

In Unternehmen mit bis zu 100 Mitarbeitern darfst du dich schon bei deinem Jobeinstieg über ein etwas höheres Gehalt freuen als deine Biotechnologie-Kollegen bei den Kleinstunternehmen. Hier liegt die Untergrenze bei monatlichen 3300 Euro brutto, die Obergrenze bei 4600 Euro brutto.

In großen Biotechunternehmen unterscheidet sich das Gehalt beim Berufseinstieg nur unwesentlich von dem kleinerer Unternehmen, aber wenn du dich zu einer Führungsposition hocharbeitest, kann es hier nach einigen Jahren rasant bergauf gehen. Die Spitzenverdienste liegen bei unglaublichen 33000 Euro brutto im Monat. Doch bis du diese erreichen kannst, musst du zunächst viele Ebenen durchlaufen und naturgemäßt gibt es nicht so viele dieser Positionen. Nach einigen Jahren der Berufserfahrung sind daher zunächst Löhne zwischen 3000 und 5000 Euro brutto im Monate realistisch.

Dieses Profil wurde von Sabine geschrieben
Du möchtest Sabine etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Sabine kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos