Duales Studium Verwaltungsinformatik

Sugar image for godfathers duales studium verwaltungsinformatik
Empf. Schulabschluss:
(Fach-)Abitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung um ein Duales Studium Verwaltungsinformatik

Mit dem Computer arbeiten ist dein Hobby, öffentliche Verwaltung findest du überaus spannend, aber ein Studium der Wirtschaftsinformatik bietet dir zu wenige Einblicke in die berufliche Praxis? Wieso dann nicht eine Bewerbung auf ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik schreiben? Denn duale Ausbildungen verbinden Theorie und Praxis wie kaum eine andere Ausbildungsform. Zudem hast du hier die Möglichkeit eine Beamtenlaufbahn einzuschlagen. Damit du deinen Traum verwirklichen kannst, geben wir dir passende Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung auf ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik.

Wenn du dich für eine Ausbildungsstätte entschieden hast, dann wirst du der Stellenanzeige alles Wichtige entnehmen können. Dort erfährst du beispielsweise welche Unterlagen erforderlich sind. Meistens handelt es sich hierbei um das Anschreiben, den tabellarischen Lebenslauf und die Nachweise deiner bisherigen Abschlüsse. Darüber hinaus können auch weitere Unterlagen gefordert werden – das erfährst du aber wie erwähnt aus der Ausschreibung.

Das Anschreiben zur Bewerbung auf ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik ist dazu da, dem Personalverantwortlichen deine Motivation darzulegen. Das heißt, du erklärst, was dich an der Ausbildung interessiert und welche Erfahrungen und Fähigkeiten du mitbringst. Dabei kannst du auch auf bestimmte Stationen deines Lebenslaufs eingehen, wenn sie einen guten Bezug zur Ausbildung haben.

Apropos Lebenslauf. In diesem stellst du neben deinen persönlichen Daten deinen bisherigen Werdegang lückenlos und tabellarisch dar. Also deine schulischen Stationen, aber auch Praktika, Bewerbungsphasen, Jobs oder Austauschjahre im Ausland gehören hier hinein. Zum Schluss erwähnst du noch deine besonderen Kenntnisse, Interessen und Fähigkeiten, um das Bild von dir abzurunden. Der dritte große Teil deiner Bewerbung auf ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik sind schließlich deine Zeugnisse. Aus diesen soll natürlich vor allem dein Schulabschluss ersichtlich werden, wenn du aber bereits eine andere Ausbildung hinter dir hast oder Praktikumszeugnisse und ähnliches besitzt, dann solltest du diese hier auch nicht vergessen.

Denk aber daran, aufmerksam in der Stellenanzeige zu lesen. Wie schon erwähnt, kann für eine Bewerbung auf ein Duales Studium in der Verwaltungsinformatik noch mehr gefordert werden abseits der drei Klassiker und die Traum-Ausbildung nicht antreten zu können, weil man etwas überlesen hat, das muss nicht sein, oder?

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Die Kleidung, die du im Bewerbungsgespräch trägst, hängt natürlich auch immer davon ab, wo du genau unterkommst. Manchmal darf es etwas mehr sein, manchmal auch etwas weniger – den einen festen Dresscode gibt es nämlich nicht. Trotzdem solltest du nicht zu sehr in Experimentierlaune verfallen. Einen Anzug oder ein Kostüm solltest du auf jeden Fall parat haben, auch wenn du im späteren Arbeitsalltag nicht immer den Businesslook tragen musst. Auch im Bewerbungsgespräch ist dieser nicht unbedingt notwendig, dort kannst du ihn durchaus etwas auflockern und sportlicher wirken lassen – was sich natürlich nicht auf bunte Turnschuhe bezieht.

Dieses Profil wurde von Leonie geschrieben
Du möchtest Leonie etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Leonie kontaktieren
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos