Duales Studium Verwaltungsinformatik

Empf. Schulabschluss:
Fachabitur
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Duales Studium Verwaltungsinformatik

Duales Studium Verwaltungsinformatik

Wenn du dein Duales Studium abgeschlossen hast, darfst du dich Diplom-Verwaltungswirt nennen. Danach kannst du bei dem Amt oder Betrieb, bei dem du während deines Studiums angestellt warst, übernommen werden und als Beamter im gehobenen Dienst arbeiten.

Sachbearbeitung

Im Bereich Sachbearbeitung sorgst du dafür, dass alles, was mit IT zu tun hat, läuft. Dazu musst du das Fachwissen, das du in Bezug auf die Verwaltung im Dualen Studium Verwaltungsinformatik gelernt hast anwenden und kannst so für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Leitungstätigkeit

Solltest du aber der Durchstarter schlechthin sein und all die anderen Verwaltungsinformatiker mit deinem Können und Wissen übertreffen, kannst du mit etwas Berufserfahrung auch eine leitende Tätigkeit übernehmen. Dann bist du z.B. Abteilungsleiter, kannst Aufgaben verteilen und auch sicherlich ein höheres Gehalt erwarten.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Software programmieren.
  • ...alles Mögliche über Verwaltungs-, Zivil-, Verfassungs- und Europarecht erzählen.
  • ...wirtschaftliche Zusammenhänge verstehen und erklären.
  • ...Nachhilfe in Mathe geben.
  • ...allen erklären, wie Verwaltungen funktionieren.
  • ...Projekte managen.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos