Ausbildung als Flachglastechnologe/-technologin

Empf. Schulabschluss:
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Schichtdienst möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Flachglastechnologe/-technologin

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Flachglastechnologe?

Um sich für den Beruf bewerben zu können, müssen Jugendliche unter 18 Jahren eine ärztliche Bescheinigung über eine Erstuntersuchung vorlegen.

Welchen Schulabschluss brauche ich für die Ausbildung als Flachglastechnologe?

Schulabschluss Grafik

- ohne Hauptschulabschluss 8 %

- Hauptschulabschluss 48 %

- mittlerer Bildungsabschluss 32 %

- Hochschulreife 10 %

Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Betriebe aber überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss ein.

Relevante Schulfächer

Werken/Technik

Kenntnisse aus dem Bereich Werken und Technik sind für das Be- und Verarbeiten von Flachglas erforderlich. Für das Erstellen und Auswerten von Konstruktionszeichnungen sind Kenntnisse im technischen Zeichen von Vorteil.

Mathe

Um beispielsweise Maße und Prozessdaten zu berechnen, sind mathematische Kenntnisse in diesem Job ein Muss.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Da es sich hierbei um einen sehr praktischen Beruf handelt, sind vorab gesammelte praktische Erfahrungen ein großer Vorteil. Hast du bereits ein Praktikum im handwerklichen Bereich gemacht oder privat einfach bereits häufig handwerkliche Arbeiten verrichtet, solltest du das in deiner Bewerbung auf jeden Fall erwähnen.

Gibt es Besonderheiten bei der Bewerbung?

Bei der Bewerbung gibt es keine Besonderheiten. Fertige Anschreiben und Lebenslauf nach klassischem Muster an.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was soll ich beim Vorstellungsgespräch anziehen?

Ein Casual-Outfit ist für das Vorstellungsgespräch die richtige Wahl.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos