Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker/in

top
10
Beliebteste Ausbildungsberufe 2019
Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3,5 Jahre
Arbeitszeit:
werktags
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Bewerbung als Kfz-Mechatroniker/in

Was sind die Voraussetzungen für die Bewerbung als Kfz-Mechatroniker?

Auch wenn rechtlich keine bestimmte Vorbildung vorgeschrieben ist, stellen die meisten Betriebe überwiegend Ausbildungsanfänger oder Ausbildungsanfängerinnen mit mittlerem Bildungsabschluss ein. Auch mit Hauptschulabschluss solltest du dich aber auf jeden Fall bewerben!

Welchen Schulabschluss brauche ich für die Ausbildung als Kfz-Mechatroniker?

Ohne Hauptschulabschluss: 2 %Hauptschulabschluss: 34%

Mittlerer Bildungsabschluss: 52 %

Hochschulreife: 11 %

Sonstige: 1 %

Relevante Schulfächer

Werken/Technik : Bei Arbeiten wie dem Feilen, Bohren und Schneiden von Autoteilen sind Kenntnisse aus dem Werkunterricht sehr hilfreich. Außerdem hilft dir das Vorwissen über technisches Zeichnen, wenn du Konstruktionszeichnungen liest oder anfertigst.

Mathematik : Zum Ausbildungsalltag im Kfz-Gewerbe gehören auch bestimmte Rechnungen, die mathematische Kenntnisse unabdingbar machen – beispielsweise zum Berechnen des Drucks, der beim Verbrennungsvorgang auf einen Quadratmeter Zylinderwand des Motors einwirkt.

Physik : Auch Wissen über Elektronik und Elektrotechnik, das im Physikunterricht vermittelt wird, bildet eine sehr gute Voraussetzung für die Fachrichtung Mechatronik. Das Vorwissen hilft beispielsweise dabei, Fehler in der Fahrzeugelektronik einzugrenzen und zu beheben.

Was verschafft mir einen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern?

Auch wenn der Führerschein keine Voraussetzung für die Bewerbung ist, verschafft er dir sowohl fundierte theoretische Kenntnisse, als auch praktisches Know-how und ist damit ein großer Vorteil. Vielleicht hast du auch schonmal mit deinem Vater an einem Oldtimer gearbeitet und auf diese Weise erste Erfahrungen in der Branche gesammelt oder sogar schon mal ein Praktikum absolviert.

Gibt es Besonderheiten bei der Bewerbung?

Wie bei den meisten Berufen, sollte man sich mit einem Anschreiben , dem Lebenslauf und Zeugniskopien bewerben.

Dresscode im Bewerbungsgespräch

Was soll ich beim Vorstellungsgespräch anziehen?

Für dein Vorstellungsgespräch ist das Casual-Outfit angemessen. Ein schlichtes Hemd beziehungsweise eine schicke Bluse und dazu eine gut sitzende Hose sind genau das Richtige für dein Bewerbungsgespräch. Ein Anzug oder ein Kostüm, wie es etwa in der Bank üblich ist, musst du nicht wählen.

Dieses Profil wurde von Caroline geschrieben
Du möchtest Caroline etwas zu diesem Beruf fragen? Dann melde dich jetzt an und nimm hier direkt Kontakt auf. Wir freuen uns auf deine Nachricht!
Deine Nachricht wurde erfolgreich gesendet!

Vielen Dank für deine Frage, wir werden dir schon bald antworten.

Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos