Ausbildung als Sportfachmann/-frau

Empf. Schulabschluss:
Mittlere Reife
Ausbildungsdauer:
3 Jahre
Arbeitszeit:
werktags, Wochenendarbeit möglich
Du interessierst dich für diesen Beruf?
Karrierepfad Sportfachmann/-frau

Ausbildung zum Sportfachmann

Mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Sportfachmann stehen dir unzählige Aufgaben bevor, bei denen du einen Spagat zwischen Büro und Fitnessraum schlägst. Du organisierst Veranstaltungen und kümmerst dich um Verwaltungsaufgaben, erarbeitest mit deinen Kunden zusammen Trainingspläne und betreust sie während ihrer Trainingszeit.

Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann

Als Sport- und Fitnesskaufmann betreust du Aufgaben im Rechnungswesen, im Controlling und in der Personalwirtschaft. Zum Ausgleich hältst du Kundengespräche und führst Kontrollen an technischen Fitnessgeräten durch.

Zusatzqualifikationen

Mit einer Zusatzqualifikation zum lizensierten Fitnesstrainer, zum Trainer mit den Lizenzen B und C oder zum Übungsleiter kletterst du die Karriereleiter in Windeseile höher.

Sportfachwirt

Wenn du dich zum Sportfachwirt weiterbilden lässt, stehen dir spannende Aufgaben beim Bearbeiten von Geschäftsvorgängen im Bereich Sport oder Sportmanagement bevor. Als Sportfachwirt hast du weitere Möglichkeiten, dich beruflich niederzulassen.

Studium Sportwissenschaft

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung kannst du ein Studium im Bereich Sport oder Spotmanagement aufnehmen. Damit sicherst du dir garantiert die Chance auf einen Arbeitsplatz und kannst sogar Führungsaufgaben übernehmen.

Selbstständigkeit

Wenn es schon immer dein Traum war, dich selbständig zu machen und dein eigener Chef zu sein, hast du die Möglichkeit, ein eigenes Unternehmen in der Sport- und Freizeitwirtschaft zu gründen. Du könntest zum Beispiel dein eigenes Fitnessstudio eröffnen oder dich als Personal Trainer um die Leute kümmern, die Unterstützung dabei brauchen, richtig fit zu werden.

Nach deiner Ausbildung kannst du…

  • ...Trainingspläne für Gruppen oder Einzelpersonen erstellen.
  • ...den perfekten Trainingsplan für die unterschiedlichsten Bedürfnisse ausarbeiten.
  • ...Ernährungspläne erstellen, die auf Wettkämpfe ausgerichtet sind.
  • ...Kalkulationen von Einnahmen und Ausgaben erstellen.
  • ...Konzepte für Breiten- und Wettkampfsport erarbeiten.
Bewirb dich vor allen anderen für diesen Beruf mit unserem Jobletter
  • Passende Jobs direkt in deiner Nähe
  • Sofort Bescheid wissen, sobald es neue Stellen gibt
  • Alles komplett kostenlos