nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 6 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Atmosphäre in der Filiale war vom Anfang an entspannt und die Kollegen super freundlich ( kann auch in anderen Filialen anders sein!). Der Regionalleiter ist ebenfalls sehr freundlich. In der ersten Woche geht es eigentlich nach Schwabach aber Pandemie bedingt natürlich nicht wurde aber in der Filiale gut gelöst. Die erste Woche diente dazu den Betrieb näher kennenzulernen. Was ich auch gut finde ist das Ausbildungszentrum in Frankfurt wo wir regelmäßig alle drei Monate hingehen. Apollo übernimmt hier alle Kosten der Anfahrt sowie auch Hotelübernachtung. Hier wird praktische Arbeiten wie Gläser schleifen oder Löten geübt. Normalerweise werden auch theoretische Aufgaben bearbeitet aber dies wurde jetzt auf Online- Besprechungen verschoben. Man hat zwar in der Filiale auch wöchentliche Werkstatttage ( abhängig davon wie viele Kollegen da sind und wie voll die Filiale ist) aber im Ausbildungszentrum wird man seltener bis gar nicht unterbrochen und hier sind auch alle Geräte vorhanden z.B zum Löten (das dürfen wir in der Filiale nicht). Die Leiter des Ausbildungszentrums sind ebenfalls sehr freundlich und bei Nachfragen auch zu Stelle selbst wenn es auch über Whatsapp oder per Anruf erklärt werden muss. Das einzige was Apollo meiner Meinung nach nicht gut kann (kann hier auch wieder in jeder Filiale anders sein) sind schriftliche Sachen der Ausbildung sprich Berichtsheft, Betrieblicher Ausbildungsplan und Protokoll für Werkstatttag. Dies musste ich mir entweder selbst besorgen (Berichtsheft) oder selbst herausfinden wo der war (betrieblicher Ausbildungsplan und Protokoll die habe ich erst nach vier Monaten gefunden oder besser gesagt herausgefunden das es die überhaupt gibt). Dabei hatte mir keiner geholfen. Da wurde mir nur gesagt das hätte ich ja auch früher anfangen können. Und die Lohnabrechnung habe ich auch erst auf Nachfrage gezeigt bekommen wo ich die ausdrucken muss. Zu den Berichtsheft muss auch gesagt sein es gab ein neues weil sich die Zuständigkeit geändert hatte mit der Infoseite wie das geführt werden sollte konnte ich auch nichts anfangen. Schule oder Betrieb konnten mir da nicht weiterhelfen. Und als ich an der betreffende Stelle angerufen hatte war die Mitarbeiterin nicht wirklich freundlich.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Überwiegend eigentlich die Werkstatt Arbeiten aber die Beratung im Laden und Service arbeiten kommen gleich an zweiter Stelle. Natürlich kommt es dann dabei auf den Kunden an. Manche sind so unfreundlich das man aufpassen muss nicht ausfallend zu werden oder in Tränen auszubrechen. Also wer sich leicht aufregt sollte diesen Beruf dann im allgemeinen meiden. Kundenzufriedenheit ist hier das A und O.
  • AusbildungsberufAugenoptiker/in
  • AusbildungsbetriebApollo Optik Holding GmbH & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortBaunatal
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr810
  • 2. Ausbildungsjahr850
  • 3. Ausbildungsjahr900
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Man wird immer freundlich und respektvoll behandelt. Ich bin gerade mal einen Monat da, und mir wird schon einiges an Aufgaben zugetraut. Das handwerkliche an dem Beruf macht mir besonders viel Spaß und ich bin darin auch sehr gut. Selbst Dinge wie beraten und mit Kunden sprechen darf ich in meinem Betrieb schon. Alles in Allem macht mir die Ausbildung in meinem Betrieb bis jetzt sehr viel Freude.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das Pendeln zwischen Handwerk und Verkauf finde ich sehr gut. Es steckt viel Variation in dem Beruf Augenoptiker. Außerdem kann man mit dem gelernten Wissen später auch ganz andere Richtungen einschlagen ( z.B. Brillendesigner, Augenoptikmeister,...).
  • AusbildungsberufAugenoptiker/in
  • AusbildungsbetriebApollo Optik Holding GmbH & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2020
  • AusbildungsortWeißenfels
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr750
  • 2. Ausbildungsjahr850
  • 3. Ausbildungsjahr900
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich wurde schon damals bei meinem Praktikum in Berührung mit Kunden gebracht und so ist es jetzt in meinem ersten Lehrjahr auch. Mir wird viel zugetraut und ich durfte sogar schon alleinständig Gleitsichtgläser, etc anpassen, obwohl ich erst ca 6 Monate dabei bin. Ich habe 1 1/2 Tage Schule in der Woche, wo ich die Theorie lerne, die ich dann die anderen Tage in der Woche in meiner Filiale umsetzen kann. Ein Tag der Woche habe ich einen Werkstatttag an dem ich das üben kann was ich möchte und immer nachfragen wenn Fragen aufkommen. Ich finde es sehr gut an meinem Ausbildungsbetrieb, dass ich schon von Anfang an im Verkauf mithelfen durfte. In anderen Ausbildungsbetrieben sitzen die Azubis meist das erste Lehrjahr nur in der Werkstatt und putzen Brillen, dies ist bei mir anders und ich bin schon voll dabei. :)
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das Gefühl wenn man Menschen ihre Brille überreicht und sie begeistert sind. Ich mag die Abwechslung zwischen Handwerk und Verkauf/ Beratung und jeder Kunde bringt etwas neues. Es gibt tolle Weiterbildungsmöglichkeiten und man arbeitet gut als Team zusammen :)
  • AusbildungsberufAugenoptiker/in
  • AusbildungsbetriebApollo Optik Holding GmbH & Co. KG
  • Art der AusbildungBetriebsinterne Ausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortBerlin
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr750
  • 2. Ausbildungsjahr850
  • 3. Ausbildungsjahr0
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich habe nette Kollegen, die mich unterstützen, wenn ich Hilfe brauche. Neben der Berufsschule bin ich regelmäßig in der Lehrwerkstatt. Man kann schon im 2. Lehrjahr bei Azubi-Projekten mitmachen. Sonst arbeite ich in der Filiale voll mit aber es macht auch viel Spaß.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Gut, ich wollte schon immer mit Menschen arbeiten. Es ist sehr schön wenn, der Kunde mit seiner neuen Brille zufrieden ist. Beratung macht mir auch viel Spaß. Dafür muss ich handwerklich viel üben.
  • AusbildungsberufAugenoptiker/in
  • AusbildungsbetriebApollo Optik Holding GmbH & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortNürnberg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr650
  • 2. Ausbildungsjahr720
  • 3. Ausbildungsjahr800
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei kleineren Firmen kann man meist bessere Erfahrungen machen, weil dort mehr auf einen eingegangen wird und Wert auf die Ausbildung und das Lernen gelegt wird. In einer großen Filiale hingegen in der oft viel zu tun ist, kann einem das Lernen schon mal zu kurz kommen und der Filialleiter kann oftmals verlangen, dass man die meiste Zeit im Verkauf verbringt, welcher einem in den ersten zwei Jahren nicht viel bringt und auch nicht viel Wert drauf gelegt wird.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Sehr gut, er wird meiner Meinung nach unterschätzt. Man ist kein einfacher Verkäufer, man ist Optiker, zumindestens angehender. Allerdings muss einem bewusst sein, dass die Ausbildung doch sehr schwer sein kann, wenn man nicht die besten mathematische, physikalischen, biologischen oder Handwerklichen Kenntnisse besitzt. Dies alles sollte einem schon nahe liegen sonst hat man wie ich, Schwierigkeiten und eine harte Zeit all dies zu verstehen oder zu lernen.
  • AusbildungsberufAugenoptiker/in
  • AusbildungsbetriebApollo Optik Holding GmbH & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortDortmund
  • Arbeitszeit9 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr400
  • 2. Ausbildungsjahr500
  • 3. Ausbildungsjahr600
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Es wird sehr darauf geachtet, dass jeder Azubi ordentlich ausgebildet wird und entsprechend gefördert wird. Wenn man mit etwas nicht zufrieden ist kann man sich jederzeit an seine Ausbildungsbetreuer wenden, die einem dann helfen dies zu klären.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und macht daher viel Spaß! Die Aufgaben sind immer unterschiedlich und durch die vielen verschiedenen Kunden nie langweilig.
  • AusbildungsberufAugenoptiker/in
  • AusbildungsbetriebApollo Optik Holding GmbH & Co. KG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortGifhorn
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben