Aktuell schreiben wir leider keine Ausbildungsplätze aus, allerdings würden wir uns sehr über eine Initiativbewerbung freuen!

Bitte beziehe dich in deiner Bewerbung auf Ausbildung.de
Referenznummer: Ausbildung.de

Wusstest du schon, dass...

Angermünde - das ist eine eine kleine Stadt in der Uckermark, mitten in der Natur, umgeben von Wald und Seen und weniger als eine Stunde entfernt von Berlin. Gute Zugverbindungen in die Hauptstadt, erschwinglicher Wohnraum vor Ort oder auch die Möglichkeit, im Internat zu wohnen - all diese Rahmenbedingungen lassen unsere Schule zu einem attraktiven Lern- und Ausbildungsort werden: Die BSA, die Berufliche Schule Angermünde, ist in einer alten Landratsvilla aus der Gründerzeit zu Hause und liegt in einer parkähnlichen Umgebung in direkter Nähe zum kleinen Tierpark der Stadt. Sie wurde 2002 vollständig renoviert und beherbergt heute modern ausgestattete Unterrichts- und PC-Räume, die das Lernen und Arbeiten in einer angenehm familiären Atmosphäre ermöglichen. Eine Werkstatt, ein Siebdruckraum und ein Fotolabor vervollständigen die arbeitstechnischen Möglichkeiten für die Grafikdesigner, den Sportlern stehen in unmittelbarer Nähe zum Schulgebäude eine große moderne Sporthalle mit einer Kletterwand und großzügige Außenanlagen zur Verfügung. Das Gelände direkt um die Schule herum kann vielfältig genutzt werden: zum Entspannen bei Fußball oder Basketball, zur Inspiration beim Zeichnen oder Fotografieren, zum Träumen oder auch zum Lernen an warmen Tagen in unserer Sommerklasse, dem Pavillon. Im Souterrain der Schule befindet sich eine Cafeteria, die für den großen und kleinen Hunger kalte und warme Gerichte und Getränke bereithält.

Ausbildung bei Berufliche Schule Angermünde

  • Name Berufliche Schule Angermünde
  • Anschrift Puschkinallee 12, 16278 Angermünde
  • Telefon 0 33 31/ 260 512
  • Mitarbeiter 11
  • Branche Bildung, Design, Sport

Die Berufliche Schule Angermünde (BSA) ist eine staatlich anerkannte Privatschule in Angermünde, die die beiden Ausbildungsrichtungen Staatlich anerkannte/r Sportassistent/in und Staatlich anerkannte/r gestaltungstechnische/r Assistent/in anbietet, verbunden mit der Möglichkeit, parallel dazu den schulischen Teil der Fachhochschulreife zu erwerben. Als Teil des Angermünder Bildungswerkes e.V., eines wichtigen Bildungspartners in der Region, verfügt die Schule inzwischen über eine mehr als 15-jährige Erfahrung. Beheimatet in einer ehemaligen Landratsvilla mit parkähnlichem Garten und einer eigenen Sporthalle sowie einer angrenzenden großzügigen Sportanlage, bietet die Schule einen nicht alltäglichen Lernort nördlich von Berlin und ist eine alternative Ausbildungsstätte - regional wie überregional - für all diejenigen, die einen familiären Rahmen für ihre Ausbildung suchen.

Durch die Kooperation mit Sportvereinen, Schulen sowie Firmen (z.B. Blumberger Mühle, Kitas, Seniorenheimen) und die Einbindung in regionale Veranstaltungen (Wiesellauf, Firmenlauf, Sommer-Fußballcamp u.ä.) leistet die BSA zudem einen Mehrwert für unsere Region, die Uckermark.