nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    96 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 24 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich bin erst ganz frisch bei der BKK Mobil Oil, und ich muss sagen, ich fühle mich jetzt schon super wohl. Der Ausgleich zwischen anspruchsvollem Lernen und netten Austausch mit den Kollegen ist ausgeglichen. Es wird einem sehr viel geboten, sodass man auch sehr gerne eine gute Leistung erbringt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf ist wie ich ihn mir vorgestellt habe. Er ist abwechslungsreich, sehr kommunikativ und jeden Tag spannend. Ich bin froh, diese Ausbildung gewählt zu haben.
  • AusbildungsberufPersonaldienstleistungskaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr990
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt die Ausbildung bei der BKK Mobil Oil sehr. Hier begegnet man sich auf Augenhöhe. Man hat jederzeit während der Ausbildung eine/n Ausbildungsbeauftragte/n an der Seite, dadurch bleiben keine Fragen offen und man fühlt sich sicher. Das Aus- und Fortbildungsteam ist sehr nett und hat immer offene Türen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Als angehender Sozialversicherungsfachangestellter ist Sorgfalt, Konzentration und Diskretion sehr wichtig. Das im Betrieb erlernte, wird durch die Berufsschule und Fortbildungen in der Betriebskrankenkassen-Akademie unterstützt, daher ist die Ausbildung auch sehr abwechslungsreich, was mir persönlich sehr gefällt.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ausbildung wird bei der BKK Mobil Oil groß geschrieben. Als Azubi wird man hier sehr gut behandelt. In jedem Team, in dem man eingesetzt wird, hat man einen eigenen Ansprechpartner, der einem für alle Fragen jederzeit zur Seite steht. Man wird hier in jeder Hinsicht bei Problemen unterstützt. Der Inhalt, der einem bei den Seminaren vermittelt wird, wird intern bei hausinternem Unterricht wiederholt und somit vertieft, was das Wissen sichert und stärkt. Außerdem ist das Arbeitsklima hier sehr angenehm. Man begegnet sich hier auf Augenhöhe, was das Miteinander stärkt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf des Sozialversicherungsfachangestellten ist sehr abwechslungsreich und interessant. Versichertenkontakt spiel eine große Rolle, ob persönlich oder telefonisch, wobei das telefonische überwiegt.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr925
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei der BKK Mobil Oil hat man eine sehr gute Betreuung. Alle sind super nett und offen für alle Fragen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf zur Kauffrau für Büromanagement gefällt mir sehr gut. Ich habe Einblicke in die verschiedenen Bereiche, um möglichst viel kennen zu lernen.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Büromanagement
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr700
  • 2. Ausbildungsjahr800
  • 3. Ausbildungsjahr900
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir persönlich gefällt die Ausbildung sehr gut, denn in jeder Abteilung hat man eine/n zuständige/n Ausbildungsbeauftragte/n, die/den man jeder Zeit seine Fragen stellen kann. Zudem werden wir in fast allen Abteilungen eingesetzt, sodass wir so viel wie möglich vom Betrieb sehen. Wir arbeiten so selbstständig wie möglich, werden also von Anfang an auf das Berufsleben vorbereitet.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr vielseitig und spannend. Gerade dadurch, dass man viele Abteilungen durchläuft, lernt man viel kennen und findet schnell Abteilungen, die wirklich zu einem passen.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2015
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich finde das Arbeitsklima sehr angenehm. Mir werden viele Aufgaben zugeteilt, so dass man immer Neues lernt und keine Langeweile aufkommt. Meine Ausbilder nehmen sich viel Zeit, um mir etwas zu erklären. Alles in allem bin ich sehr zufrieden, dass ich hier mein duales Studium begonnen habe.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf spiegelt genau das wieder, warum ich mich dafür entschieden habe. Einerseits medizinisches Fachwissen und Kundenkontakt andererseits einen bürokratischen Anteil.
Wie gefällt dir die Ausbildung an deiner Universität?
Die MSH Hamburg bietet einem sehr viel Stoff. Die Tage, an denen man Uni hat, sind sehr anspruchsvoll. Die Dozenten sind bis jetzt alle sehr engagiert und bemühen sich den langen Tag so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Das einzige Manko liegt in der Organisation, da es oftmals Schwierigkeiten in der Kommunikation zwischen dem Hochschulmanagement und den Studenten gibt.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2014
  • Ausbildungsortkeine Angabe
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei der BKK Mobil Oil macht großen Spaß. Man lernt alle Bereiche des Hauses kennen und kann sich am Ende 3 Wunschbereiche aussuchen. Jedes Team hat einen Ausbildungsbeauftragte, der uns einarbeitet, so dass wir die Arbeitsabläufe genau kennen lernen. Wir arbeiten an echten Fällen und haben nicht nur theoretische Aufgaben. Die Azubis haben einen hohen Stellenwert in der Fima und man fühlt sich gut aufgehoben.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf zum Sozialversicherungsfachangestellten ist sehr abwechslungsreich. Jeder Fall ist individuell zu betrachten, wodurch keine Langeweile aufkommt. Man hat viel Kontakt zu den Versicherten. Dadurch hat meinen größeren Bezug zu ihnen.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr900
  • 2. Ausbildungsjahr1000
  • 3. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Arbeitsatmosphäre ist sehr gut. Man wird sofort als normales Teammitglied integriert. Jeder im Team steht einem bei Fragen zur Seite. Durch die durchgehende Unterstützung erzielt man sehr schnell erste Lernerfolge, welches von Tag zu Tag immer mehr Spaß bereitet. Nach gut einer Woche kann man schon seine eigenen Fälle alleine bearbeiten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt der Beruf Kaufmann im Gesundheitswesen sehr. Man ist während der Ausbildung in verschiedenen Fachbereichen. Allerdings wechselt man nicht alle 2-4 Wochen, sondern erst nach 4-6 Monaten. Dadurch bekommt man einen sehr guten Einblick in den Bereich, da man nach und nach die Zusammenhänge immer besser versteht. Man ist auch nicht wie in einigen Ausbildungsberufen komplett eingeschränkt, in welchem Bereich man später arbeiten möchte. Man erhält sehr viel Freiraum, um die Ausbildung so angenehm wie möglich darzustellen.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortCelle
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich strukturiert. In jedem Bereich, in dem man gerade eingesetzt ist, hat man einen individuellen Ansprechpartner, der einem immer zur Seite steht. Durch die Ausbildung in einer Krankenkasse, lernt man sehr viel über diese Themen kennen. Typische kaufmännische Tätigkeiten, wie Personal oder Einkauf, können allerdings etwas zu kurz kommen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein gewählter Ausbildungsberuf gefällt mir sehr gut
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann für Bürokommunikation
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungBetriebsinterne Ausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr721
  • 2. Ausbildungsjahr833
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung bei der BKK Mobil Oil gefällt mir im großen und ganzen recht gut. Den Azubis wird in den Bereichen, wo sie eingesetzt werden, ein Ausbildungsbeauftragter zur Seite gestellt. Dieser kümmert sich um das Thema Ausbildung und ist erster Ansprechpartner. Es werden regelmäßig und das recht häufig interne Schulungen veranstaltet.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir recht gut. Was verbesserungswürdig wäre, ist das ich gerne mehr Abteilungen kennenlernen würde.
  • AusbildungsberufBürokaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortCelle
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt meine Ausbildung bisher sehr gut. Ich bin bisher im einem Team eingesetzt, wo Ich super aufgenommen wurde. Ich fühle mich wohl und komme auch gerne zur Arbeit. Demnächst komme ich in andere Abteilungen, ich sehe es mit einem Lächenden und Weinenden Auge, da mir meine Abteilung richtig gut gefällt, und ich nun an dem Punkt bin, wo ich viele Dinge selbstständig erledigen kann. Jedoch freue ich mich auch auf neue Abteilungen, um somit einen Gesamtüberblick zu bekommen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf finde ich super. Ich bin froh das ich mir einen kaufmännischen ausgesucht habe, denn damit stehen mir nach der Ausbildung viele Türen offen. Ich bin auch glücklich, dass ich mein Ausbildung bei der Krankenkasse mache, weil das bisher genau das richtige für mich ist.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi werde ich sehr gut behandelt. In jedem Bereich steht mir immer ein Betreuer zur Seite und lernt und weist mich in den Bereich ein. Alle 3 bis 4 Wochen wird der Bereich gewechselt, dadurch lernt man die Struktur des Unternehmens gut kennen und wird vielseitig gefördert und gefordert.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt die Ausbildung sehr gut. Wenn man Fragen hat, kann man sich jeder Zeit an das Team Aus- und Fortbildung wenden. Ich werde gut betreut. Die Aufgaben, welche man während der Ausbildung in den verschiedenen Bereichen zugeteilt bekommt, machen Freude. Vor alles wenn man nach einer gewissen Übungsphase, die Aufgaben eigenständig erledigen kann und darf.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungBetriebsinterne Ausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortCelle
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr900
  • 2. Ausbildungsjahr1100
  • 3. Ausbildungsjahr1200
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Jeder Azubi wird von den Mitarbeitern freundlich behandelt. Man hat einen speziellen Ansprechpartner in jedem Bereich, in dem man eingesetzt wird. Dadurch hat man eine Bezugsperson, die einem bei Fragen und Problemen zur Seite steht und die Arbeitsschritte genau erklärt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Ausbildung ist sehr abwechslungsreich. Man hat fast täglich Kontakt zu Versicherten. Diese haben immer individuelle Anliegen, so dass keine Langeweile aufkommt und die Arbeit nicht zu eintönig wird.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr900
  • 2. Ausbildungsjahr1000
  • 3. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Sehr gut, als Azubi habe ich immer einen persönlichen Ansprechpartner der nur mir zugeteilt ist und mir bei der Einarbeit und erlernen der verschiedenen Themen immer zur Seite steht. Des Weiteren ermöglichen mir die flexiblen Arbeitszeiten meine Stunden selbst einzuteilen, beispielsweise kann man in der Woche von Montag bis Freitag ein paar Stunden aufbauen um Freitags beispielsweise früher in Wochenende zu gehen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Es war definitiv der richtige Schritt sich für diese Ausbildung zu entscheiden. Man hat gute Aufstiegschancen und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr909
  • 2. Ausbildungsjahr1009
  • 3. Ausbildungsjahr1109
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubis hat man einen besonderen Status. Man ist wirklich Azubi und keine günstige Arbeitskraft. Es wird viel für die Auszubildenden getan um eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Die Umgangsformen im Unternehmen sind familiär, freundlich und immer hilfsbereit. Man merkt, dass dem Betrieb eine gute Ausbildung wichtig ist und immer um das Wohl der Azubis bemüht ist. Es wird nicht nur viel Wert auf die Ausbildung im Berufsfeld gelegt sondern auch die persönliche Weiterentwicklung ist dem Betrieb ausgesprochen wichtig. Es gibt zu jedem Zeitpunkt Ansprechpartner und betreuende Personen die den Azubi bei der täglichen Arbeit unterstützen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt mein Ausbildungsberuf sehr gut. Er ist sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll. Besonders die Vielfalt gefällt mir sehr gut. Man hat viel Kundenkontakt am Telefon, schriftlich oder wenn man möchte und die Möglichkeit besteht auch persönlich. Man muss sich immer neuen Herausforderungen im Alltag stellen und man wächst mit den Erfahrungen stetig. Besonders die Gesetze lesen, verstehen und anwenden sind Herausforderungen denen man sich im Alltag stellen muss und mit jedem Mal immer besser wird.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma nicht weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Mir gefällt die Ausbildung bei der BKK Mobil Oil sehr gut. Das Wort "Ausbildung" wird hier groß geschrieben und in die Tat umgesetzt. Es gibt viele Aufgaben, auch neben der Arbeit am Arbeitsplatz (Projekte, Messen usw.). Die Ausbildung wird vielfältig gestaltet und man lernt viele Bereiche im Haus kennen. Man ist keine "BILLIGE ARBEITSKRAFT", sondern bekommt die fachlichen Kompetenzen im angemessenen Rahmen vermittelt. Daumen hoch für das Unternehmen als Ausbildungsbetrieb!
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir auch gut. Durch den Arbeitgeber wird der Beruf attraktiv gemacht und das Bild vom "Call-Center" wird einem sofort genommen. Der Beruf hat Zukunft und Perspektiven!
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Ich bin sehr zufrieden mit meiner Ausbildung und meinem Ausbildungsbetrieb. Wir durchlaufen sehr viele Abteilungen, sodass man sehr viele Einblicke und verschiedene Aufgaben bekommt. In jeder Abteilung hat man einen eigenen Ansprechpartner. So ist man nie alleine und man kann viele Fragen stellen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Ausbildungsberuf ist sehr spannend und abwechslungsreich. Am schönsten finde ich den Kundenkontakt und dass der Beruf so ''nah am echten Leben'' ist.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2011
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr850
  • 2. Ausbildungsjahr949
  • 3. Ausbildungsjahr1080
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung ist sehr gut koordiniert. Ich werde während der Ausbildung von einen extra Team für Aus- und Fortbildung begleitet. Es werden hausinterne Schulungen durchgeführt, um Ausbildungsinhalte zu vertiefen. In den verschieden Bereichen sind jeweils Ausbildungsbeauftragte die sich um uns Abzubildende kümmern.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Es ist ein toller Beruf mit viel Abwechslung der mir sehr viel Spaß macht.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit7 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man in unserer Firma ausordentlich gut behandelt, es wird viel Rücksicht genommen und es wird alles dafür getan um den Azubis einen größtmöglichen Lernerfolg zu bieten. Es werden sämtliche Lernmaterialien zur Verfügung gestellt, hausinterner Unterricht wird gegeben, man wird zu (teuren) Lehrgängen geschickt. Zudem hat man immer einen Ansprechpartner und es wird einem bei allen Fragen geholfen. Die Arbeitsplätze sind mehr als gut ausgestattet, der Verdienst ist mehr als er sein müsste, die Gleitzeit macht den Azubis einen flexiblen Arbeitsalltag möglich. Es gibt einfach viel zu viele positive Dinge, die man bei unserer Firma aufzählen müsste.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mein Ausbildungsberuf gefällt mir super. Gerade in dem Bereich in dem ich eingesetzt bin, macht mir die Arbeit sehr viel Freude und ist sehr spannend. Man sollte immer seine Wünsche äußern, sagen in welchen Bereich man gerne mal möchte und sich sicher sein, was einem am meisten Freude bereitet.
  • AusbildungsberufKauffrau/-mann im Gesundheitswesen
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi wird man bei uns in der Firma super behandelt und betreut. Auch wird man durch Hausinterne Unterrichte und Vollzeitseminare optimal auf die Zwischen- und Abschlussprüfung vorbereitet.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Als Sozialversicherungsfachangestellte/r wird es nie langweilig. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich. Man lernt die Vielfalt der Sozialversicherung kennen uns steht jeden Tag mit Versicherten, Leistungserbringern, Arbeitgeber etc. in Verbindung.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr900
  • 2. Ausbildungsjahr1009
  • 3. Ausbildungsjahr1125
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Es ist sehr abwechslungsreich, da man nicht nur die Berufsschule hat, sondern auch hausinternen Unterricht und die Akademie. Man hat Gleitzeiten und kann seine Freizeit so besser gestalten :). Die Mitarbeiter sind sehr locker und es wird meist geduzt. Auch hat man keine Kleiderordnung
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich mache hier eine Ausbildung als Bürokauffrau und deshalb ist es nicht ganz so einfach, da man das, was in der Berufsschule beigebracht bekommt, nicht anwenden kann. Hier braucht man das SGB und Versicherungsrecht :D -kein Excel. Aber die Ausbilder sind sehr geduldig.
  • AusbildungsberufBürokaufmann/-frau
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2014
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr904
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Ausbildung ist sehr Abwechslungsreich. Ich lerne die verschiedenen Bereiche der Krankenkasse kennen und werde in jedem Bereich von einem Ausbildungsbeauftragten betreut. Bei Fragen und Problemen, stehen sie mir zur Seite. Ich lerne Verantwortung zu übernehmen und was es bedeutet im Team zu arbeiten.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten ist sehr anspruchsvoll und vielfältig. Einen Großteil der Ausbildung verbringe ich im Betrieb, wo der praktische Teil gelehrt wird. Für den fachtheoretischen Teil gibt es regelmäßig 2-wöchige Vollzeitseminare. Zu der Ausbildung gehören außerdem Berufsschulblöcke, wo wirtschaftliche und allgemeinbildende Fächer gelehrt werden.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr900
  • 2. Ausbildungsjahr1000
  • 3. Ausbildungsjahr1100
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die BKK mobil Oil kümmert sich wirklich gut um ihre Azubis. Eine jederzeit gute Betreuung ist garantiert. Natürlich läuft nicht immer alles glatt- aber man hat nie das Gefühl alleine dazustehen.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Sozialversicherung ist ein wichtiges Thema. Leider auch sehr umfangreich. Es ist eine anspruchsvolle Ausbildung, die aber auch durch die gute Vergütung belohnt wird.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2012
  • AusbildungsortHamburg
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr800
  • 2. Ausbildungsjahr940
  • 3. Ausbildungsjahr1050
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Atmosphäre in den Teams ist sehr gut. Man wird sehr gut integriert und fühlt sich als Teil des Teams. Man wird sehr gut gefördert und gefordert. Anliegen können jederzeit vorgetragen werden. Die Ausbilder versuchen dann schnell eine Lösung zu finden.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Er ist sehr abwechslungsreich und man jeden Tag etwas neues dazu lernen. Die unterschiedlichen Orte der Vermittlung (Schule, Akademie und Betrieb) sind auch sehr interessant und fördern das eigene Wissen enorm.
  • AusbildungsberufSozialversicherungsfachangestellte/r
  • AusbildungsbetriebBetriebskrankenkasse Mobil Oil
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2013
  • AusbildungsortCelle
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr804
  • 2. Ausbildungsjahr904
  • 3. Ausbildungsjahr1004