FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
    Ausbildung:
    • Auszubildende/-r zur/ zum Bankkauffrau/-mann
    • Ausbildende/r zur/ zum Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung
    Duales Studium:
    • Duales Studium Bank (Ausbildung zur/ zum Bankkauffrau/-mann und Studium Betriebswirtschaftslehre)
    • Duales Studium IT (Ausbildung zur/ zum Fachinfortmatiker/-in und Studium Wirtschaftsinformatik)



    Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

    Nach Eingang der (z.B. Online) Bewerbung erhalten Sie zunächst eine Eingangsbestätigung. Nach gründlicher Sichtung der einzelnen Bewerbungsunterlagen und wenn Ihr Profil zu unserer Stellenausschreibung passt, folgt die Einladung zu unserem Online-Test.

    Nun gilt es noch bei einem Vorstellungstag zu überzeugen.

    Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

    Es gibt keine Bewerbungsfrist, allerdings ist es sinnvoll sich mit ca. einem Jahr Vorlauf zu bewerben.

    Solange wir Ausbildungsstellen auf unserer Homepage www.consorsbank.de/karriere ausgeschrieben haben, kann man sich bewerben.

    Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

    Insgesamt haben wir pro Jahr ca. 12 Ausbildungsstellen zu besetzen.

    Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

    1. Lehrjahr: 976,00 €

    2. Lehrjahr: 1038,00 €

    3. Lehrjahr: 1100,00 €

    Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

    Für die Ausbildung setzen wir mittlere Reife und für das duale Studium (Fach-)Abitur voraus.

    Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

    Während Ihres Ausbildungseinsatzes, werden Sie von qualifizierten Ausbildern der jeweiligen Fachabteilungen betreut.

    Zusätzlich betreut Sie die Ausbildungsleitung über die gesamte Ausbildung hinweg.

    Durch Berufsschule und interne Schulungen wird zusätzlich fachliches Wissen vermittelt.

    Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

    Es gibt während jedes Abteilungseinsatzes regelmäßige Feedbackgespräche mit einer abschließenden Beurteilung.

    Zusätzlich finden Jahresgespräche mit der Ausbildungsleitung statt.

    Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

    Wir unterstützen unsere Azubis mit einem Zuschuss zum VGN Ticket, vermögenswirksamen Leistungen, Restaurantschecks, einem betrieblichen Gesundheitsmanagement uvm.

    Zusätzlich gibt es einmal im Jahr eine Bonuszahlung.

    Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

    Ausbildungsbegleitend gibt es ca. 15 unterschiedliche Seminare für unsere Azubis.

    Von Grundlagen Wertpapier bis hin zur Abschlussprüfungsvorbereitung ist für jede Phase der Ausbildung etwas passendes vorgesehen.

    Nach der Ausbildung gibt es dann die Möglichkeit der Weiterbildung zum Bankfachwirt oder eines berufsbegleitenden Studiums.

    Dies wird in der Regel durch die Consorsbank mit einem Fortbildungsvertrag gefördert.

    Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

    Bei erfolgreicher Ausbildung gibt es eine Übernahmegarantie für 1 Jahr (befristet)

    Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen