FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

🔸 Ausbildung zur Immobilienkauffrau und zum Immobilienkaufmann (w/m/d)

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

🔸 Bewerbungseingang bis 30. November
🔸 Eignungstest
🔸 Vorstellenungsgespräch
🔸 Einstelllung

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

🔸 Der Bewerbungsschluss ist der 30. November.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

🔸 2 Ausbildungsplätze werden jährlich angeboten

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

🔸 Angelehnt an den Tarif der Wohnungswirtschaft.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

🔸 Für die Ausbildung wird ein Fachabitur oder Abitur benötigt.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

🔸 In unserem Unternehmen haben wir eine Ausbildungsbetreuerin, die sich um die Organisation der Ausbildung kümmert und bei allen Fragen und Nöten der Azubis zur Verfügung steht. Nur Mut sie beißt nicht. 

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

🔸 Durch unsere ausgeprägte soziale Kompetenz, haben wir immer ein offenes Ohr für die Anliegen unserer Azubis.

🔸 Meetings mit dem Teamleiter und auch mit dem Vorstand sind eine Selbstverständlichkeit.


Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

🔸 Gesundheitsbonus im Jahr über 500,00 €
🔸 100 % Urlaubsgeld
🔸 100 % Weihnachtsgeld

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

🔸 Die Chancen sind sehr groß, da wir für unsere Unternehmen ausbilden und die jungen Fachkräfte sich ja dann bestens im gesamten Unternehmen auskennen und flexibel einsetzbar sind.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

🔸 Bei Übernahme vielfältige Weiterbildung möglich.

Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?

🔸 Der typische Karriereweg umfasst die 3-jährige Ausbildung zur Immobilienkauffrau oder zum Immobilienkaufmann. Durch die gute Ausbildung in unserem Unternehmen, ist es uns gelungen, dass die übernommenen Immobilienkaufleute in allen Abteilungen einsetzbar sind. Durch Seminare an Bildungsakademien werden die Mitarbeiter laufend geschult. Auch ein Studium an einer Hochschule ist möglich.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen