Ausbildung bei Hair & Beauty Artist

  • Name Hair & Beauty Artist
  • Anschrift Gülichstr. 5, 75179 Pforzheim
  • Telefon 07231-456 197

Ausbildung zum Friseur (m/w/d) mit Zusatzqualifikation Hair & Beauty Artist

Arbeiten mit Schönheit: Eine Karriere im La Biosthétique-Salon

Die Friseurausbildung mit der Zusatz-Qualifikation Hair & Beauty Artist ist ein zukunftsweisendes, facettenreiches Schulungskonzept in den Bereichen Haar- und Kopfhautpflege, Kosmetik und Make-up, initiiert von dem Unternehmen La Biosthétique Paris und der Société Française de Biosthétique. Mit der Zusatzqualifikation Hair & Beauty Artist geht Deine Qualifikation weit über die eines Friseurs hinaus. Denn als Teil von La Biosthétique und für eine echte Karriere in der Beauty-Branche musst Du einfach mehr können als „waschen, schneiden, föhnen“. In diesem Ausbildungsweg lernst Du alles rund um unser „Total Beauty Konzept“, dessen Fokus das gesamtheitliche Wohlbefinden des Menschen ist. Du kennst dich nicht nur mit der Schönheit, sondern auch mit der Gesundheit von Haut und Haar aus. Dein Wissen ist so umfangreich, dass Du nach Deiner Ausbildung auf höchstem Niveau arbeiten kannst.

Dabei steht dem „Hair & Beauty Artisten“ im Anschluss an die Ausbildung eine Zukunft mit Top-Aufstiegschancen und attraktiven Konditionen bevor, die weit über das in der Friseurbranche Übliche hinausgehen können. Denn wenn Friseur Dein Traumberuf ist, Du für die Beauty-Branche brennst und das Größte aus Deinem Talent machen willst, stehen Dir als Mitarbeiter alle Türen offen.

Angehende Hair & Beauty Artisten aus regionalen La Biosthétique Salons werden in „Aktivgruppen“ zusammengefasst und unter Anleitung eines Trainers (des jeweiligen Saloninhabers) in regelmäßigen Blöcken ausgebildet. Somit sind die Auszubildenden „unter sich“, können sich austauschen und gegenseitig motivieren.

Die Saloninhaber verpflichten sich, ihren Lehrlingen, die sich für eine Ausbildung zum „Hair & Beauty Artisten“ entscheiden, eine 20 % übertarifliche Ausbildungsvergütung zu bezahlen bzw. eine Mindestvergütung zukommen zu lassen und den Auszubildenden – sofern es die betriebswirtschaftliche Situation erlaubt – nach erfolgreich bestandener Prüfung in ein reguläres Arbeitsverhältnis zu übernehmen oder ihn innerhalb des SFB-Netzwerkes zu vermitteln.

Dem „Hair & Beauty Artisten“ steht im Anschluss an seine Ausbildung die Beautywelt offen mit Top-Aufstiegschancen und attraktiven Konditionen, die weit über das in der Friseurbranche Übliche hinausgehen können.

Denn wenn Friseur Dein Traumberuf ist, Du für die Beauty-Branche brennst und das Größte aus Deinem Talent machen willst, stehen Dir als Mitarbeiter alle Türen offen.

„Ich möchte Hair & Beauty Artist werden, weil ich meine Stärken hier genau herausarbeiten kann! Ich kann kreativ arbeiten, jeder Tag ist anders und ich habe jeden Tag ein Erfolgserlebnis.“
Philine, Azubi im 1. Lehrjahr

„Gute Noten in der Berufsschule sind für mich kein Problem! Im Salon trainieren wir Azubis regelmäßig in Übungsabenden und an eigenen Modellen. So können wir uns in der Berufsschule voll und ganz auf die Theorie konzentrieren. Für alle Fragen habe ich meinen eigenen Azubi-Paten im Salon - sie hilft mir bei allem weiter!“
Johanna, Auszubildende im 1. Lehrjahr