Insgesamt 1 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Azubi werde ich vor allem von meiner Chefin sehr stark unterstützt aber auch gefordert. Ich manage eigenständig Projekte und treibe Dinge voran. Es macht Spaß die Resultate zu sehen, wenn man z.B. mitgeholfen hat eine neue Google Ads Kampagne zu starten oder andere Maßnahmen umsetzt. Andererseits trage ich aber auch selbst die Verantwortung. Als Auszubildender E-Commerce Kaufmann werde ich in meinem "klassisch mittelständischen" Unternehmen oft als Fachmann für alles Digitale angesehen, was meine Aufgabengebiete ungemein weit fächert. Wenn Ich die Ausbildung nochmal neu beginne dürfte und mir etwas wünschen würde, wäre es, dass ich einen Mentor hätte, der mir verschiedene Dinge direkt zeigen kann. Da es bei uns im Unternehmen nur eine kleine Handvoll Menschen gibt, die einiges machen/ können von den Aufgaben, die ich habe, muss ich mir vieles selbst beibringen und könnte mir durch einen Mentor viel Zeit sparen. Meine Chefin unterstützt mich so gut es geht mit methodischen Kompetenzen und glänzt auch mit allgemeinem Marketing-Fachwissen, dass sie an mich weitergibt aber hat was E-Commerce und die Anwendung verschiedener Programme oder Tools angeht selbst leider nicht den größten Überblick.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Mir gefällt zum Einen das Analytische und das Systematische an dem Beruf. Als E-Commerce-Kaufmann und im Digitalen Bereich kann man allgemein eigentlich alles Dank modernster Tools tracken, analysieren und auswerten. Hierbei gefällt mir gut, dass man dadurch wirklich die Früchte seiner Arbeit sehen kann und wenig "auf Gut Glück" ausprobieren muss. Mir gefällt, dass wir in der Berufsschule trotzallem sehr fachspezifischen Lernfeldern auch allgemeinbildenden Unterreicht genießen dürfen und auch Lernen wie man z.B. Buchungssätze aufstellt. Ich würde mir dennoch wünschen, dass wir in der Berufsschule auch lernen würden, wie man Verkaufsfördernde Texte schreibt oder allgemein ein Verkaufsgespräch führt, weil man auch solche Dinge meiner Meinung nach können sollte.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau im E-Commerce
  • AusbildungsbetriebLandbell AG
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2018
  • AusbildungsortMainz
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • 1. Ausbildungsjahr800
  • 2. Ausbildungsjahr900
  • 3. Ausbildungsjahr1000