Azubi

Das Azubi-Interview mit Chourouk Sehir-Rima - Mercateo Gruppe

  • Name des AuszubildendenChourouk Sehir-Rima
  • AusbildungKaufmann für Büromanagement in der Buchhaltung
  • Ausbildungsjahr2. Lehrjahr

Ausbildung.de:

Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Chourouk Sehir-Rima :

Ich komme ursprünglich aus Marokko und habe dort bereits ein Studium im Bereich Management und Buchhaltung absolviert. Daher war es für mich klar, dass ich in diesem Bereich weiter tätig sein wollte. Nach meinem Umzug in die Nähe von Köthen, ist mir bei einem Spaziergang Mercateo aufgefallen. Sofort habe ich mich im Internet über das Unternehmen informiert und mich daraufhin gleich für eine Ausbildungsstelle beworben.  Nach meinem erfolgreichen Deutschkurs, wodurch ich noch einmal intensiv an meinen Sprachkenntnissen arbeiten konnte, erhielt ich auch die ersehnte Zusage.

Ausbildung.de:

Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Chourouk Sehir-Rima :

Mein Ziel war es, noch einmal einen in Deutschland anerkannten Abschluss zu erhalten. Zudem wollte ich meinen zwei kleinen Kindern ein gutes Vorbild sein und mich durch die Ausbildung auch in der neuen Stadt stärker integrieren und Anschluss finden. Durch das familiäre Arbeitsklima bei Mercateo konnte ich dies auch sehr schnell umsetzen.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?

Chourouk Sehir-Rima :

Jeder Tag macht auf seine Art und Weise Spaß. Am meisten gefällt mir jedoch das Buchen. Hier tauschen wir uns viel aus und es entsteht eine Interaktion. Die Ablage macht natürlich nicht immer Spaß, aber das muss auch gemacht werden.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Chourouk Sehir-Rima :

Ich fühle mich immer rundum sehr gut betreut.  Alle Kollegen sind sehr hilfsbereit und alle Fragen werden sofort erklärt. Das Großraumbüro unterstützt dies natürlich zusätzlich, da somit eine sehr offene Kommunikation entsteht. Zudem bekomme ich durch meinen Ausbilder nochmals eine gezielte Betreuung. 

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?

Chourouk Sehir-Rima :

Wer sich nicht für eine Ausbildung bei Mercateo entscheidet, der macht einen großen Fehler. Das tolle Arbeitsklima und die Arbeitsbedingungen sind für eine erfolgreiche Ausbildung sehr förderlich und auch der Spaßfaktor kommt dabei nicht zu kurz.