Wusstest du schon, dass...

... am Standort Leipzig/Halle aktuell 31 Auszubildende beschäftigt sind. ... unsere Ausbildung mit einer Einführungswoche startet. In diesen fünf Tagen lernst Du die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden kennen. ... es jährlich ein Azubi-Projekt gibt, bei dem unsere Auszubildendem sich untereinander, die Flughäfen aber auch die jeweiligen Ausbildungsberufe besser kennenlernen. ... es eine Jugend- und Auszubildendenvertretung am Standort Leipzig/Halle gibt, die immer ein offenes Ohr für unsere Azubis hat.

Ausbildung bei Mitteldeutsche Airport Holding

  • Name Mitteldeutsche Airport Holding
  • Anschrift P.O.B. 1, 04029 Leipzig
  • Telefon 0341 224 1411
  • Mitarbeiter 1400
  • Branche Logistik / Verkehr

Unsere Flughäfen wachsen. Schon heute sind Leipzig/Halle und Dresden bedeutende Verkehrsknotenpunkte und gelten als Motor für Wirtschaft, Logistik und Tourismus in Deutschland.

Aber: Wir haben noch sehr viel vor. Dazu brauchen wir Dich!

Zur Mitteldeutschen Flughafen AG gehören die PortGround GmbH, die Flughafen Leipzig/Halle GmbH, die Flughafen Service GmbH und die Flughafen Dresden GmbH. Hier arbeiten insgesamt etwa 1.400 Mitarbeiter, davon knapp 400 am Standort Dresden und 1.000 am Standort Leipzig/ Halle, Hand in Hand in den verschiedensten Berufen, um den Betrieb an den Flughäfen reibungslos zu gewähren. Das Ausbildungsangebot der Unternehmensgruppe ist vielfältig und in fast allen Bereichen am Flughafen möglich. Je nach Ausbildungsberuf findet die Ausbildung in Dresden oder Leipzig bei der Mitteldeutschen Flughafen AG, der Flughafen Leipzig/ Halle GmbH, der Flughafen Dresden GmbH oder der PortGround GmbH statt.