FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bieten regelmäßig Ausbildungsplätze (m/w/d) für Kaufleute für Büromanagement, KFZ-Mechatroniker mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik und Berufskraftfahrer im Personenverkehr an.

Darüberhinaus bilden wir aber auch Fachinformatiker mit Schwerpunkt Systemintegration oder auch Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker aus.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Wir wenden den Tarifvertrag TVAöD-BBiG für Auszubildende des öffentlichen Dienstes an und vergüten entsprechend.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Während der Ausbildung werden unsere Auszubildenden regelmäßig beurteilt. Diese Beurteilung wird mit den Auszubildenden besprochen. Im Gespräch werden bei Bedarf auch Zielvereinbarungen getroffen und gezielt Unterstützungsmaßnahmen festgelegt.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Unsere Auszubildenden erhalten einen Dienstausweis, den sie in der Freizeit als Fahrkarte in unseren Fahrzeugen nutzen können. Für die Fahrt zum Ausbildungsplatz bzw. zur Berufsschule kann eine Mitarbeiterfahrkarte kostenfrei beantragt werden.

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter unterstützen wir mit 14tägiger Massage und wöchentlichem EMS-Training in unserem Haus, die Kosten werden zur Hälfte übernommen.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Wir bilden mit dem Ziel aus, den Auszbildenden nach der Ausbildung in unserem Haus eine Weiterbeschäftigung anbieten zu können. Leider ist das nicht immer möglich. Eine Übernahmegarantie können wir daher nicht aussprechen.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?

Unsere KFZ-Mechatroniker nehmen regelmäßig an den überbetrieblichen Lehrgängen der Handwerkskammer teil. Vor den Abschlussprüfungen besuchen sie außerdem mehrwöchige Vorbereitungskurse.

Die Kaufleute für Büromanagement besuchen ebenfalls Prüfungsvorbereitungskurse für die Abschlussprüfung bei der SIHK.