Weitere Videos
  • Default
    Überbetriebliche Ausbildung bei de...
    3:36
    730 Aufrufe
  • Default
    30 Jahre Pittler ProRegion Berufsa...
    1:35
    159 Aufrufe

Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH

Wie war deine Ausbildung?
Jetzt bewerten
Ausbildung bei Pittler ProRegion machen
Video abspielen

Insgesamt 30 freie Ausbildungsplätze

Abschluss:
Beruf:
Ort:
Ausbildung zum Elektroniker/in für Automatisierungstechnik
Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik machen

Aufgaben: Elektroniker/innen für Automatisierungstechnik richten hochkomplexe, rechnergesteuerte Industrieanlagen ein. Sie sorgen dafür... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Industriemechaniker/in
Ausbildung zum Industriemechaniker machen

Aufgaben: Industriemechaniker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie stellen Geräteteile, ... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Elektroniker/in Geräte und Systeme
Ausbildung zum Elektroniker Geräte und Systeme machen

Aufgaben: Elektroniker/innen für Geräte und Systeme planen und steuern Abläufe in der Produktion und Instandhaltung von informationsode... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Anlagenmechaniker/in – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik machen

Aufgaben: Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren Wasser- und Luftver- sorgungssysteme, bauen Bade... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Werkzeugmechaniker/in
Ausbildung zum Werkzeugmechaniker machen

Aufgaben: Werkzeugmechaniker/innen fertigen Stanzwerkzeuge‚ Biegevorrichtungen oder Gieß- und Spritzgussformen für die industrielle Ser... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Elektroniker/in für Gebäude- und Infrastruktursysteme
Ausbildung zum Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme machen

Aufgaben: Elektroniker/innen für Gebäude- und Infrastruktursysteme sind dafür verantwortlich, dass z.B. Lüftungs, Heizungs, Elektrizitä... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Elektroniker/in für Betriebstechnik
Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik machen

Aufgaben: Elektroniker/innen für Betriebstechnik installieren elektrische Bauteile und Anlagen in den Bereichen elektrische Energievers... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Mechatroniker/in für Kältetechnik
Ausbildung zum Mechatroniker für Kältetechnik machen

Aufgaben: Zunächst informieren Mechatroniker/innen für Kältetechnik ihre Kunden über unterschiedliche Kältesysteme und prüfen, was unte... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Mechatroniker/in
Ausbildung zum Mechatroniker machen

Aufgaben: Mechatroniker/innen bauen aus mechanischen, elektrischen und elektronischen Bestandteilen komplexe mechatronische Systeme wie... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung bei Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH
Name:
Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH
Anschrift:
Amperestraße 13, 63225 Langen
Telefon:
E-Mail:
Branche:
Elektro / Elektronik, Maschinen- / Anlagenbau, Metallverarbeitung
Die Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH in Langen (Niederlassung seit 2011 in Darmstadt),
1986 hervorgegangen aus der Pittler Maschinenfabrik hat nur noch den Namen gemeinsam mit dem Maschinenhersteller Pittler. Die Träger der Gesellschaft sind die Stadt Langen (seit 1997) und die Stiftung ProRegion der FRAPORT AG (seit 2006). An dem Modell der überbetrieblichen Berufsausbildung, Erwachsenenschulung und Dienstleistung/Fertigung hat sich vom Prinzip her seit Gründung der Gesellschaft nichts geändert.
Im September 2006 wurde das neue, moderne Gebäude für derzeit 300 Auszubildende in Langen an der Amperestraße bezogen. Alles ist jetzt unter einem Dach in hellen, modernen Werkhallen und Schulungsräumen. Die gesamte technische Ausstattung ist zukunftsorientiert ausgelegt. Mit einer Schulungsfläche von 3.600 qm gehört es zu den größten und modernsten Ausbildungszentren im Rhein-Main-Gebiet.
Mit Partnern auf der kommunalen Ebene, Institutionen sowie aus der Industrie hat sich die Pittler ProRegion Berufsausbildung GmbH seit ihrer Gründung zu einem der größten Anbieter in ihren Unternehmensbereichen entwickelt. Durch den modernen Fertigungs- und Dienstleistungsbereich werden den Auszubildenden praktische Erfahrungen sowie Abläufe eines Unternehmens praxisnah vermittelt. Darüber hinaus wird bei der PBA die Aus- und Weiterbildung teilweise mit Fertigungsaufträgen für weitere Fremdfirmen kombiniert. Der Erlös dieser Fertigungsaufträge fließt dann zu 100 % in die Aus- und Weiterbildung. Der Grundgedanke ist jungen Menschen in schwierigen Ausbildungssituationen zu helfen, um mit einer soliden Berufsausbildung in das Arbeitsleben zu starten und Erwachsenen eine Möglichkeit in zukunftsorientierter Weiterbildung zu geben. Hierbei wird auch Tradition, darunter verstehen wir Pünktlichkeit, Sauberkeit, Zuverlässigkeit, vermittelt. Dies gelingt durch unser sehr gut qualifiziertes Personal und die zum Einsatz kommende überaus gute Schulungs- und Betriebsausstattung.