Ausbildung bei Prof. König und Leiser Schulen GmbH

Die Prof. König und Leiser Schulen in Kaiserslautern sind Berufsfachschulen für Ergotherapeuten und Logopäden. Die Schule für Ergotherapie besitzt die Anerkennung der „World Federation of Occupational Therapists“ - die Ausbildung entspricht damit den Standards des Weltverbandes „WFOT“. Die Absolventen haben die Möglichkeit, ihren Beruf international ausüben zu können.

Für den theoretischen und praktischen Unterricht stehen nach modernstem technischem Standard großzügig ausgestattete Schulungs-, Werk- und Therapieräume zur Verfügung. Die Ausbildung ist bereits in frühen Phasen durch Anbindung der Schulen an das hausinterne Rehazentrum ZAR sowie das Westpfalz-Klinikum intensiv praxisorientiert.

Zur Erweiterung der beruflichen Perspektiven gibt es seit 2008 in Kooperation mit den Prof. König und Leiser Schulen das Studienzentrum Kaiserslautern der DIPLOMA-Hochschule.

Auch ausbildungsbegleitend kann hier an der Schule bereits ab dem 3. Semester ein Bachelor-of-Arts-Studium absolviert werden.

Auch für die Fortbildung nach abgeschlossener Grundausbildung ist in den eigenen Räumen gesorgt. So nimmt sich die Akademie für Gesundheitsfachberufe der Fort- und Weiterbildung an. Aktuelle

Themen der therapeutischen und medizinischen Wissenschaft gehören zum Spektrum.