Weitere Videos
  • Default
    Tamara Werning
    2:2
    1229 Aufrufe
  • Default
    Ausbildung bei der Nr. 1
    1:50
    7483 Aufrufe
  • Default
    Your opportunity of a lifetime - W...
    1:43
    6358 Aufrufe
  • Default
    PwC Berufsbild - Steuerberater
    3:37
    5624 Aufrufe
  • Default
    PwC Berufsbild - Wirtschaftsprüfer
    3:4
    13603 Aufrufe
Wie war deine Ausbildung?
Jetzt bewerten
Ausbildung bei PwC machen
Video abspielen

Weitere Azubi-Interviews

Marina macht eine Ausbildung bei PwC

Der/Die Auszubildende

Name der/des Auszubildenden:
Marina
Alter der/des Auszubildenden:
21 Jahre
Ausbildung:
Kauffrau Für Büromanagement, 1. Lehrjahr
Fills 175x131 capture Fills 175x131  mg 8756 Fills 175x131  mg 9107

Das Azubi-Interview mit Marina von PwC

  • Ausbildung.de: Wie bist du an deinen Ausbildungsplatz gekommen?
    Marina:
    Zuerst habe ich mich online über den Ausbildungsberuf und das Unternehmen PwC informiert. Dort bin ich dann auf den Ausbildungsblog gestoßen, wo aktuelle Azubis über ihren Alltag bei PwC berichten: http://blogs.pwc.de/ausbildung .Die Berichte haben mich in meiner Entscheidung bestärkt und nachdem ich mich online beworben hatte, wurde ich auch schon zum Vorstellungsgespräch eingeladen.
  • Ausbildung.de: Was hast du von deiner Ausbildung erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?
    Marina:

    Erwartet habe ich vor allem eine abwechslungsreiche Ausbildung. Diese Erwartung wurde auf jeden Fall erfüllt:

    Der praktische und der schulische Teil der Ausbildung wechseln sich phasenweise ab. Die Einsätze im Unternehmen finden in verschiedenen Abteilungen statt. Somit variieren die Aufgaben und ich bekomme tiefe Einblicke in verschiedene Einsatzgebiete. Grundsätzlich kann man sagen, dass für mich der Kontakt zu Kunden und die Organisation bzw. Koordination von Terminen, Reisen und Veranstaltungen im Mittelpunkt stehen. Auch abteilungsgebundene Facharbeit ist für mich keine Seltenheit, dazu gehört zum Beispiel die Erstellung von Rechnungen.

  • Ausbildung.de: Welche Aufgaben haben dir während deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht? Gab es auch Dinge, die du nicht so gerne gemacht hast?
    Marina:
    In erster Linie gefallen mir der ständige Kontakt zu Menschen und die abwechslungsreichen Aufgabengebiete besonders gut. Meine Aufgaben sind so gewählt, dass ich diese schon nach einer kurzen Einarbeitungsphase selbstständig und eigenverantwortlich erledigen kann.

    Wenn in der Wirtschaftsprüfung die Jahresabschlüsse anstehen, kann es schon einmal stressig und hektisch werden. Besonders dann ist es wichtig sorgfältig und genau zu arbeiten, um nicht ins Straucheln zu geraten. Natürlich kann es auch zu Konflikten kommen, bei denen man einen kühlen Kopf bewahren muss. Meine Kollegen standen mir immer mit Rat und Tat zur Seite.

  • Ausbildung.de: Wie hat man dich als Azubi behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?
    Marina:

    Schnell wird man von den Kollegen aufgenommen und als vollwertiges Mitglied angesehen. Die Kontakte und Freundschaften bleiben über den Zeitraum des Abteilungseinsatzes hinaus bestehen und es herrscht ein gutes Arbeitsklima.

  • Ausbildung.de: Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?
    Marina:

    Wenn Du ein Teamplayer bist, den Umgang mit Menschen liebst, gerne Eigeninitiative zeigst und Dich nicht davor scheust, selbstständig Entscheidungen zu treffen, dann solltest Du über eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation bei PwC nachdenken. Hier bekommst Du neben einer erstklassigen Ausbildung auch die Chance auf eine facettenreiche Karriere nach Deiner Zeit als Azubi.