nach oben
  • Gesamtbewertung Unternehmen:
  • Aufgaben / Lernerfolg:
  • Spaßfaktor / Arbeitsatmosphäre:
  • Weiterempfehlungsrate:
    100 %
  • Bewerte deine Ausbildung

Insgesamt 6 Bewertungen

Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei ratioform treffen die Vorzüge des Mittelstands auf die Einflüsse des Konzerns. So sind die Entscheidungswege oftmals noch sehr kurz, Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich und das Miteinander freundschaftlich.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Die Ausbildung ist abwechslungsreich und interessant. Wer sich einbringt, kann bereits während der Ausbildung Themen übernehmen und einen Beitrag zum Unternehmenswerfolg leisten.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortMünchen
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Die Firma ratioform Verpackungen GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, welches zur Takkt gehört. Dadurch sind einerseits feste Strukturen vorhanden und andererseits ist aber gleichzeitig die Dynamik, wie bei jüngeren Unternehmen, noch vorhanden. ratioform hat also feste Abteilungen, wobei man seinen Weg selbst in der Hand hat, was ein Aspekt ist, der mir besonders gut gefällt. Es gibt flache Hierarchien und es herrscht die "DU"-Kultur, wodurch einem der Einstieg in das Unternehmen leichtfällt. Außerdem hatte ich die Möglichkeit nahezu in allen Abteilungen zu arbeiten. So konnte ich erfahren, wie die Zahnräder der verschiedenen Abteilungen ineinanderwirken und mir ein Bild vom gesamten Unternehmensprozess verschaffen. Des Weiteren gefällt mir auch, dass mir Verantwortung, zum Beispiel in Form von eigenen Projekten übertragen wurde. Natürlich stand ich ebenso vor Herausforderungen, an denen ich aber wachsen konnte.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Ich studiere Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Handelsmanagement und E-Commerce im 7. Semester semi-virtuell. Dieses Modell ist nicht nur zukunftsorientiert, sondern auch sehr praxisorientiert. Demnach konnte ich sowohl das Erlernte direkt in der Firma anwenden als auch die Praxiserfahrung in meinen Studienarbeiten verwenden. Am Ausbildungsberuf finde ich außerdem die unterschiedlichen Aufgaben sehr gut. Jede Abteilung arbeitet mit verschiedenen Tools, wodurch man verschiedene Vorgehensweisen kennen lernt. Hiermit kommt ein guter Mix aus kreativen Aufgaben, (zum Beispiel: im Marketing) und analytischen sowie mathematischen Tätigkeiten (zum Beispiel: im Customer Lifecycle Management oder Controlling) zustande. Des Weiteren arbeitet man im B2B mit vielen verschiedenen Stakeholdern (z.B. Lieferanten, Kunden, Dienstleister, etc.) zusammen, was es überaus spannend macht.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2017
  • AusbildungsortPliening
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei ratioform geht es mir als Azubi wirklich sehr gut. Die Arbeitsatmosphäre relativ locker und man bekommt Hilfe an jeder Stelle.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Der Beruf gefällt mir bis jetzt sehr gut, weil ich viel in Kontakt mit Kunden bin und die Aufgaben sehr abwechslungsreich sind.
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortRudolstadt
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als dualer Student ist man ein vollwertiges Mitglied jedes Teams und wird auch von allen so behandelt. Proaktivität wird mit neuen und verantwortungsvolleren Aufgaben belohnt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Er ist sehr vielseitig, man kriegt viele Einblicke in unterschiedliche Abteilungen.
  • AusbildungsberufDuales Studium BWL – Digitaler Handel
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortPliening
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Als Auszubildende kann ich mich jederzeit an meine Kollegen und Kolleginnen wenden, wenn ich Fragen oder Anliegen habe. Am besten gefällt mir der gute Umgang miteinander und die Vielfalt an Aufgaben.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
An meinem Ausbildungsberuf gefällt mir am meisten der viele Kundenkontakt! Ich habe viele verschiedene Aufgaben und erlebe jeden Tag neue Herausforderungen an die ich mich herantasten kann. Mithilfe meiner Kollegen lassen diese sich gut meistern!
  • AusbildungsberufKaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungKlassische duale Berufsausbildung
  • Ausbildungsstart2019
  • AusbildungsortPliening
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenBin noch in der Ausbildung
Verdienst:
  • keine Angaben
Ich würde diese Firma weiterempfehlen!
Wie gefällt dir die Ausbildung bei deiner Firma?
Bei ratioform hat man die Möglichkeit jede Abteilung zu durchlaufen. So lernt man nicht nur eine Menge dazu, sondern findet nach einer Zeit heraus welche Themen einem besonders liegen. Nach dem Studium werden einem viele Möglichkeiten aufgezeigt.
Wie gefällt dir dein Ausbildungsberuf?
Das Studium bei der HAM ist sehr abwechslungsreich, praxisnah und interessant gestaltet.
  • AusbildungsberufDuales Studium Handelsmanagement
  • AusbildungsbetriebRatioform Verpackungen GmbH
  • Art der AusbildungDuales Studium
  • Ausbildungsstart2016
  • AusbildungsortPliening
  • Arbeitszeit8 Std. pro Tag
  • ÜbernommenJa
Verdienst:
  • keine Angaben