Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Bachelor of Engineering m/w/d DHBW Studiengang Maschinenbau Konstruktion und Entwicklung 2021
  • Bachelor of Engineering m/w/d DHBW Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen 
    Internationaler Technischer Einkauf und Vertrieb 2021
  • Auszubildenden zum Fachinformatiker für Systemintegration m/w/d 2021
  • Auszubildenden zum Industriekaufmann m/w/d 2021
  • Auszubildenden zum Kaufmann im Groß- und Außenhandelsmanagement m/w/d 2021
  • Auszubildenden zur Fachkraft für Lagerlogistik m/w/d 2021
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Am schnellsten und einfachsten bewerbt Ihr Euch online. Alle für uns wichtigen Informationen werden im Online-Formular abgefragt, so könnt Ihr Euch sicher sein, keine wichtigen Informationen vergessen zu haben.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Wir haben keinen zeitlichen Bewerberschluss! Je früher Du aber dran bist, desto höher sind Deine Chancen eine der freien Stellen in unserem REIFF Azubi-Team zu bekommen. Am besten nicht lange zögern! 

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Für 2021 zwei duale Studiengänge und vier Ausbildungsplätze.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Grundsätzlich setzten wir gute schulische Leistungen und mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur voraus . Darüber hinaus solltest Du Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und ein hohes Maß an Teamgeist mitbringen.


Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Gemeinsam mit Deinen Azubi-Kollegen startest Du in einer Einführungswoche in der Hauptverwaltung in Reutlingen Deine Ausbildung. Innerhalb der nächsten drei Jahre durchläufst Du verschiedene Abteilungen und erhältst Einblicke und eigenständige Aufgaben in den jeweiligen Bereichen. Im ersten Jahr steht Dir ein Azubi-Pate aus den höheren Lehrjahren zur Seite. In den einzelnen Abteilungen hast Du immer einen festen Ansprechpartner/-in. Bereits frühzeitig wird deine Übernahme geregelt, sodass Du in den letzten Monaten Deiner Ausbildung bereits in Deinen zukünftigen Job eingearbeitet wirst. 

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

In jeder Abteilung wird ein Zwischengespräch und ein Abschlussgespräch geführt. Zusätzlich gibt es regelmäßige Rücksprachen mit der Ausbildungsabteilung.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Wir bieten Dir

• Ein modernes, wachstumsorientiertes Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen

• Eine gute Arbeitsatmosphäre, geprägt von Fairness, Wertschätzung und offener Kommunikation
• Eine hohe Übernahmequote (90 %)
• Schulungen, beispielsweise im Bereich Persönlichkeitsentwicklung
• Ein Prämienmodell, in dem gute Leistungen sowohl in der Schule als auch im Betrieb belohnt werden
• Azubi-Paten, die den Einstieg in das Berufsleben unterstützen und direkter Ansprechpartner sind
• Azubi-Ausflüge
• Direkte Zentrumsnähe mit umfassenden Einkaufsmöglichkeiten und kurzen Wegen zu Bus und Bahn
• Ein Mitarbeiterrabattportal mit unterschiedlichen Vergünstigungen
• Ein Notebook für die Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
• Urlaubsgeld
• Betriebliche Altersvorsorge

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Je nach Ausbildung oder Studium kann ein Praktikum oder Auslandssemester absolviert werden. Einige Auszubildende und Studierende waren bereits in London, Irland, Spanien und Mexiko.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Aktuell liegt unsere Übernahmequote bei über 90 %.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen