Wusstest du schon, dass...

...wir alles tun, damit Sie Ihren Weg finden und beruflich vorankommen. Mehr lernen, bedeutet mehr wissen. Denn damit schaffen wir eine solide Basis für Ihre Zukunft und für uns als Arbeitgeber.

Ausbildung bei Rheinmetall

  • Name Rheinmetall
  • Anschrift Zentrale Düsseldorf Rheinmetall Platz 1, 40476 Düsseldorf
  • Gründungsjahr 1889
  • Mitarbeiter über 23.000
  • Umsatz 5,7 Mrd (2020)
  • Branche Automobil, Elektro/Elektronik, Handwerk, IT / EDV, Maschinen- / Anlagenbau, Metallverarbeitung, Sonstige Industrie, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Industrietechnik

Sie stehen kurz vor Ihrem Schulabschluss und interessieren sich für physikalische Vorgänge? Oder haben Sie ein besonderes Gespür für Zahlen? Oder sind Fremdsprachen eher Ihr Fall? Vielleicht sind Sie aber auch eher der praktische Typ und schrauben gerne an verschiedensten Sachen herum?

Dann sind Sie bei Rheinmetall genau richtig. Das börsennotierte Unternehmen sucht Auszubildende und dual Studierende mit ganz unterschiedlichen Interessen und Stärken.

Mit seinen weltweit über 23.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht Rheinmetall für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist.

Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen.

Rheinmetall bietet Ihnen ausgezeichnete Ausbildungs- und duale Studienmöglichkeiten mit Zukunft: Beispielsweise als Fachinformatiker, Industriekaufmann, Technischer Produktdesigner oder auch Chemikant, Elektroniker für Automatisierungstechnik oder Mechatroniker sammeln Sie Berufserfahrung in einem globalen Konzern. Passt es zu Ihrem Berufsfeld, haben Sie die Chance, sich auch international weiterzuentwickeln – denn heute hat das Unternehmen 130 Standorte weltweit. Bei Rheinmetall können Sie aktiv Themen mitgestalten, die Menschen bewegen: Mobilität und Sicherheit.

Auszeichnungen

Potential-Park