FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Die Seifert Logistics GmbH bietet verschiedene Ausbildungswege an:

  • Fachlagerist/-in
  • Fachkraft für Lagerlogistik
  • Berufskraftfahrer/-in
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Fachinformatiker/-in für Systemintegration
  • Duales Studium BWL Spedition, Transport und Logistik
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Wer an einer Ausbildung bei der Seifert Logistics Group interessiert ist, kann sich entweder online (www.seifert-logistics.com) oder per E-Mail (karriere@seifert-logistics.com) bewerben. Der Bewerbung sollte ein aktueller Lebenslauf, ein Anschreiben sowie weitere Dokumente, z.B. letzte Schulzeugnisse beigefügt werden.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Grundsätzlich werden Bewerbungen für eine Ausbildung das ganze Jahr über entgegengenommen. Da wir aber nur eine begrenze Anzahl an Ausbildungsplätzen haben, empfehlen wir eine Bewerbung bis Ende des Jahres.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Deutschlandweit sucht die Seifert Logistics Group jährlich 25 Auszubildende.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Speziell geschult und immer erreichbar – während Deiner Ausbildung steht dir Dein fester Ansprechpartner immer zur Seite. Die Betreuung unserer Auszubildenden liegt uns besonders am Herzen. Immer hilfreich: In regelmäßigen Feedbackgesprächen erfährst Du, wie Dein Ausbilder Dich und Deine Leistungen einschätzt. So weißt Du immer, wo Du gerade stehst.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Wenn du eine zufriedenstellende Leistung erbringst, mit Spaß bei der Sache bist und Engagement zeigst, sind die Chancen einer Übernahme sehr gut.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen