Personaler

Das Personaler-Interview mit Katrin Gaertner - Stadtwerke Viernheim GmbH

  • Name des PersonalersKatrin Gaertner
  • BerufAbteilungsleiterin Personal und Organisation, Ausbildungsleiterin

Ausbildung.de:

Stellen Sie sich Ihren zukünftigen Auszubildenden doch kurz vor! Wer sind Sie und was machen Sie?

Katrin Gaertner:

Ich bin in diesem Jahr bereits seit 30 Jahren im Unternehmen und habe 1986 nach meinem Abitur zuerst eine Ausbildung zur Industriekauffrau gemacht. Danach wurde mir hier im Unternehmen ein Studium angeboten, und ich habe an der Dualen Hochschule in Mannheim im Studiengang BWL - Fachrichtung Öffentliche Wirtschaft studiert. Heute heißt der Studiengang Bachelor of Arts - Öffentliche Wirtschaft/Versorgungswirtschaft. Anschließend habe ich bei den Stadtwerken Viernheim die Abteilung Personal und Organisation aufgebaut und bin seit 1993 zuständige Abteilungsleiterin und später auch Ausbildungsleiterin für die kaufmännischen Ausbildungsberufe.Meine Arbeit macht mir sehr viel Spaß und ich könnte mit keinen besseren Arbeitsplatz vorstellen. Ich bin sehr gerne in diesem Unternehmen, vor allem wegen des guten Betriebsklimas, der mittleren Größe und den kurzen Wegen zur Arbeit in Viernheim. Ich habe nette Kolleginnen und Kollegen und arbeite insgesamt in einem positiven Umfeld.

Ausbildung.de:

Was können Auszubildende von einer Ausbildung in Ihrem Unternehmen erwarten?

Katrin Gaertner:

Die Ausbildung ist durch die Stationen in allen Abteilungen unseres Unternehmens sehr vielseitig. Man lernt immer wieder neue Bereiche kennen und kann sich so einen Gesamtüberblick über das Unternehmen verschaffen. Die Ausbildung ist fachlich fundiert und im Zusammenhang mit der Theorie sehr abwechslungsreich.

Ausbildung.de:

Wenn Sie nochmal wählen könnten: Welche Ausbildung in Ihrem Betrieb würden Sie persönlich machen?

Katrin Gaertner:

Ich würde - wenn ich noch einmal die Wahl hätte und auch das Angebot vorhanden wäre - gleich mit dem Bachelorstudium einsteigen.