Wusstest du schon, dass...

... mit erfolgreich abgeschlossener Mikrotechnologen-Ausbildung besteht die Möglichkeit sich innerhalb des TE-Konzerns sich auch an anderen Standorten weiterzubilden und weiterzuentwickeln. ... nach erfolgreich abgeschlossener Mikrotechnologen-Ausbildung ist bei entsprechender Eignung die Übernahme in ein Anstellungsverhältnis gewünscht. ... TE Connectivity Sensors Germany - Dortmund - ist im Bereich Mikrotechnologie in der Region ein bedeutender Standort.

Ausbildung bei TE Connectivity Sensors Germany GmbH

  • Name TE Connectivity Sensors Germany GmbH
  • Anschrift Hauert 13, 44227 Dortmund
  • Telefon +49 (0)231 9740642
  • Gründungsjahr 1988 als HL Planartechnik, Übernahme durch den TE Konzern im Jahre 2014
  • Mitarbeiter 180 am Standort in Dortmund
  • Branche Elektro / Elektronik

Die TE Connectivity Sensors Germany GmbH entwickelt, produziert und vertreibt weltweit Sensoren und Komponenten hergestellt mit Verfahren der Mikrochiptechnologie. Zum Produktspektrum gehören: Magnetische Sensoren, Infrarot-Sensoren (Thermopiles), Strömungssensoren, Nickel-Temperatur-sensoren sowie Neigungssensoren und -systeme. Die Hauptanwendungsfelder liegen in Kraftfahrzeugen, Haushaltsgeräten, in der Medizintechnik und in der Industrieelektronik. Das Unternehmen ist nach IATF 16949 zertifiziert.

Auszeichnungen

Urkunde - Abschluss eines Auszubildenden mit der Note "sehr gut"