Azubi

Das Azubi-Interview mit Ruth Mariella Welchering - Thieme Gruppe

  • Name des AuszubildendenRuth Mariella Welchering
  • AusbildungMedienkaufmann/-frau Digital und Print (m/w)

Ausbildung.de:

Warum hast du dich für diesen Ausbildungsberuf entschieden?

Ruth Mariella Welchering:

Im Moment befinden wir uns in einer Umbruchzeit, was die Medien angeht. Alles digitalisiert sich und muss schneller ablaufen. Mich interessiert die Digitale Welt und die eigenständige Arbeit. Es ist spannend zu sehen, wie das Verlagswesen funktioniert z.B. wie  aus einem Manuskript ein fertiges Buch oder E-Book entsteht. Der Ausblick in die Zukunft zeigt, dass Medienkaufleute in Digital und Print mit neuen Technologien arbeiten werden und keinesfalls der Beruf aussterben wird.

Ausbildung.de:

Wie lange dauert deine Ausbildung und unter welchen Voraussetzungen ist eine Verkürzung möglich?

Ruth Mariella Welchering:

Die Ausbildung dauert 3 Jahre. Eine Verkürzung ist aufgrund einer Zusatzqualifikation (Assistenz der Medienwirtschaft) nicht möglich.

Ausbildung.de:

Welche schulischen und persönlichen Voraussetzungen sollten für den Beruf vorhanden sein?

Ruth Mariella Welchering:

Das Interesse am kaufmännischen, sozialem und verwaltend-organisatorischem sollte man mitbringen. Ebenso das Interesse an Medien.

Ausbildung.de:

Wie ist der Unterricht an der Berufsschule organisiert und welche Fächer sind besonders wichtig?

Ruth Mariella Welchering:

Die Berufsschule findet einmal die Woche statt. Jede zweite Woche hat man zweimal die Woche Unterricht. Wichtige Fächer in der Klasse mit der ZQ sind z.B. Betriebswirtschaftslehre,  Herstellung, Gestaltung und Multimedia.

Ausbildung.de:

Welche Perspektiven hast du nach der Ausbildung?

Ruth Mariella Welchering:

Der Verlag übernimmt gerne seine Auszubildenden. Einige Azubis haben sich bis zum Redakteur oder Projektmanager hochgearbeitet. Ich kann aber auch ein Studium beginnen (z.B. in Medienwirtschaft). Es gibt aber noch andere Möglichkeiten zum Beispiel kann ich in den Bereichen Logistik, Handel, Touristik oder Immobilien arbeiten.