FAQ
Welche Ausbildungen / Dualen Studiengänge bietet ihr an?

An unserem Hauptstandort Arnsberg bieten wir die folgenden Ausbildungsberufe an:

  • Büchsenmacher (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
  • Maschinen- & Anlagenführer (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Mediengestalter (m/w/d)
  • Oberflächenbeschichter (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Zerspanungsmechaniker (m/w/d)
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle aus?

Nachdem deine aussagekräftige Bewerbung bei uns eingegangen ist, erhältst du eine Eingangsbestätigung. Solltest du uns überzeugt haben, laden wir dich zu einem Einstellungstest ein und weiter zu einem Vorstellungsgespräch. Abschließend besiegeln deine und unsere Unterschrift das bald beginnende Ausbildungsverhältnis.

Bis wann muss man sich für eine Ausbildungsstelle beworben haben?

Für unsere Ausbildungsplätze gibt es zwar keinen Bewerbungsschluss, jedoch solltest du mit deiner Bewerbung nicht zu lange warten.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung zu machen?

Für die Ausbildungsberufe setzen wir einen guten Schulabschluss voraus. Bereits absolvierte Ausbildungen und Praktika sind von Vorteil. Einzelne Mindestvoraussetzungen entnimmst du der Beschreibung der jeweiligen Berufsausbildung.

Wie sieht die die Betreuung während der Ausbildung aus?

Während deiner gesamten Ausbildung hast du feste Ansprechpartner, die dich betreuen und bei Fragen jederzeit unterstützen. Sie arbeiten in deinem direkten Umfeld und mit deinen Kollegen eng zusammen.

Gibt es regelmäßige Feedbackgespräche?

Wir sind davon überzeugt, dass ein kontinuierlicher Austausch zwischen Auszubildendem und Ansprechpartnern der beste Weg ist, um Lob auszusprechen und auf Optimierungen hinzuweisen. Regelmäßige Feedbackgespräche gehören also genau so zum Alltag, wie deine täglichen, spannenden Aufgaben. Ausführliche Feedbackgespräche führen wir in einzelnen Abteilungen.

Wie groß sind die Chancen nach der Ausbildung übernommen zu werden?

Die Übernahme ist ganz klar das Ziel jeder einzelnen unserer Ausbildung. Die Ausbildung ist der ideale Weg bei uns Fuß zu fassen und mit dem Gelernten direkt voll durchzustarten. Wie gut die Chancen dafür stehen, hängt in erster Linie von dir selbst ab. Bei guter Leistung und Eignung wurden bisher alle Auszubildenden übernommen.

Wie sieht der typische Karriereweg für einen Auszubildenden aus?

Unter jeder Berufsbeschreibung findest du eine kurze Übersicht, welche Fortbildungsmöglichkeiten und welche Karriere möglich ist. Auch berufsbegleitende Weiterbildungen werden vom Unternehmen gefördert. Uns ist in allen Unternehmensbereichen an gut ausgebildeten Fachkräften gelegen.

Warum sollte ich eine Ausbildung bei Umarex machen?

UMAREX bietet:

  • Eine Top-Ausbildung in einer der interessantesten Branchen
  • Eine Übernahmegarantie bei guten Leistungen
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Eine individuelle Karriereförderung
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Wie sollte meine Bewerbung aussehen?

Stich heraus! Neben den wichtigen Dokumenten, wie Lebenslauf mit Foto, Kontaktdaten, Schulausbildung, Ausbildung und Praktika, solltest uns ein aussagekräftiges Anschreiben senden. Zeig uns, warum genau DU der oder die richtige Auszubildende unter allen Bewerbern bist! Aber vor allem: Bleib realistisch – Niemand setzt berufsspezifische Kenntnisse voraus, die du hier erst noch erlernst.

Wie kann ich Umarex persönlich kennenlernen? Kann ich ein Praktikum machen?

Natürlich! Besuche unseren Stand auf der Arnsberger Ausbildungsmesse oder bewirb dich als Schüler auf einzelne Praktikumsplätze. Im Rahmen des Projektes Ausbildungsbotschafter besuchen wir jährlich 9. Klassen oder Abschlussklassen im Raum Arnsberg. Dort stellen wir unsere Ausbildungsberufe vor und stellen uns euren Fragen zu einer Karriere bei Umarex.

Wie lange dauert die Ausbildung?

Das variiert je nach Ausbildung. Grundsätzlich musst du zwischen 2 und 3,5 Jahren einplanen. Die exakte Dauer erfährst du in der Beschreibung der einzelnen Berufsausbildungen.

Worauf können sich Azubis freuen?

So etwas wie Alltag gibt es bei UMAREX nicht. Jeden Tag stellst du dich neuen spannenden Aufgaben, meisterst abwechslungsreiche Herausforderungen und sammelst wertvolle Erfahrungen für dein Berufsleben in einer der interessantesten Branchen.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen