Studenten

Das Studenten-Interview mit Sebastian Herbst - Vodafone GmbH

  • Name des StudentenSebastian Herbst
  • Alter des Studenten30 Jahre
  • Duales StudiumDuales Studium Elektrotechnik (Schwerpunkt Nachrichtentechnik)
  • Semester4. Semester

Ausbildung.de:

Wie bist du an dein duales Studium gekommen?

Sebastian Herbst:

Ich habe ein wenig im Internet recherchiert und bin so auf Vodafone aufmerksam geworden. Ich habe mich dann online über die Karriereseite Vodafone beworben.

Ausbildung.de:

Was hast du von deinem Studium erwartet und haben sich deine Wünsche erfüllt?

Sebastian Herbst:

Ich habe mir einen umfangreichen Einblick in die technischen Vorgänge bei Vodafone erhofft. Mein Studium sollte mir dabei helfen diese zu verstehen. Bei Vodafone bin ich in nun genau der richtigen Abteilung dafür eingesetzt und bekomme auch mit fortschreitendem Studium ein umfassendes Verständnis der Technik dort.

Ausbildung.de:

Welche Aufgaben haben dir während deines Studiums besonders viel Spaß gemacht?

Sebastian Herbst:

Besonders viel Spaß macht mir „die Hand direkt an der Technik“ zu haben. Ich habe oft genug die Möglichkeit Technik nicht nur zu sehen oder theoretisch zu betrachten, sondern sie auch selber zu entwickeln.

Ausbildung.de:

Wie hat man dich als Student behandelt? Hast du dich ausreichend betreut gefühlt?

Sebastian Herbst:

Da ich grundsätzlich eher selbstständig meine Aufgaben suche, ist nicht sonderlich viel Betreuung nötig. Wenn ich aber Unterstützung in Anspruch nehmen will, ist mir das jederzeit möglich. Dies ist vor allem meinem Mentor geschuldet, an den ich mich jederzeit wenden kann.

Ausbildung.de:

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für ein duales Studium hier interessieren?

Sebastian Herbst:

Mit ein wenig Engagement und Neugierde hat man bei Vodafone die Möglichkeit äußerst interessante Aufgaben zu bearbeiten. Ich kann jedem nur ein duales Studium bei Vodafone empfehlen.