Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen

Ausbildung bei Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG

  • Name Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG
  • Anschrift Elisabethstraße 42/43, 02826 Görlitz
  • Telefon 03581 464-652
  • Gründungsjahr 1859
  • Mitarbeiter ca. 100
  • Umsatz Bilanzsumme 2015: 373 Mio. EUR
  • Branche Bank / Finanzen

JA, ICH WILL!  
Mit der Ausbildung ist es wie mit einer guten Ehe – sie funktioniert nur, wenn sich beide Partner gleichermaßen dafür engagieren. Wenn Du genauso denkst, wird es höchste Zeit, dass wir uns kennenlernen.

Vielleicht hast Du ja schon lange ein „Auge auf uns geworfen“ und weißt nur nicht genau, ob es sich lohnt uns anzusprechen … weil Du kein Abitur hast … oder in Mathe kein Genie bist. Bei uns sind super Noten und viele Auszeichnungen keine Garantie für eine große Karriere. Wonach wir suchen, sind Jugendliche mit der richtigen Einstellung. Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht immer der Mensch – das gilt für unsere Kunden genauso wie für unsere Mitarbeiter.

Doch nun zu uns: Trotz unserer fast 160 Jahre sind wir jung geblieben, denn unsere Stärke sind Schwung und Tatendrang. Unsere Kunden honorieren, dass wir mit der Zeit gehen, uns aber trotzdem treu bleiben. Dass wir tatsächlich zur Kategorie „treuer Typ“ gehören, kann man an den guten Übernahmechancen nach der Ausbildung sowie unserer hohen durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von ca. 20 Jahren erkennen. Doch wir „klammern“ nicht: Für begleitende Seminare an unseren genossenschaftlichen Akademien sowie unser „Fit for Banking“ – innerbetrieblicher Unterricht gemeinsam mit anderen Volksbanken - lassen wir Dich auch mal ziehen. Von unseren Auszubildenden erwarten wir neben einem gepflegten Erscheinungsbild vor allem Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit, Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, Ehrgeiz und Eigeninitiative. Die Bewerbungsfrist endet übrigens bereits am 31. Oktober. Wer sich unsicher ist, ob die Arbeit in einer Bank das Richtige ist, kann sich gern bei uns für ein „Schnupperpraktikum“ bewerben.