Wusstest du schon, dass...

...Bergschuhe aus siliconbeschichtetem Material-Mix durch Siliconöle und Siliconkautschuk von WACKER Leder und textile Materiale schmutz- und wasserabweisend und ebenso atmungsaktiv, flexibel und bequem machen? Genau das richtige für junge Gipfelstürmer.

Ausbildung bei Wacker Chemie AG

  • Name Wacker Chemie AG
  • Anschrift Johannes-Hess-Straße 24, 84489 Burghausen
  • Telefon +49(0)8677/83-86222
  • Gründungsjahr Die Geburtsstunde der Wacker Chemie AG schlug am 13. Oktober 1914 mit der Gründung der „Dr. Alexander Wacker, Gesellschaft für elektrochemische Industrie, KG“ in Traunstein. In 2014 feierte der Konzern den 100. Geburtstag seiner Gründung.
  • Mitarbeiter 14.500 Beschäftigte weltweit (2018)
  • Umsatz Rund 4,98 Mrd. € (2018)
  • Branche Pharma / Chemie

Wir sind ein weltweit führendes Chemieunternehmen

Wir sind sehr erfolgreich in dem, was wir tun, deshalb wächst unser Unternehmen auch seit seiner Gründung im Jahr 1914 kontinuierlich weiter. Damals gründete Dr. Alexander Wacker die erste Fabrikin Burghausen mit 450 Angestellten. Heute arbeiten weltweit fast 14.500 Menschen für uns und mit uns. Mit unseren Niederlassungen sind wir einmal rund um den Globus vertreten – von Europa über Asien bis nach Amerika. Wir verkaufen unsere Erzeugnisse in über 100 Länder, denn sie stecken heutzutage in fast allen Produkten des täglichen Lebens – von Kaugummi und Babyschnullern über Lebensmittel, Kosmetik, Farben, Lacke, Handys, Autos, Baustoffe bis hin zu Solaranlagen und Satelliten.

So viele Berufe – so viele Möglichkeiten

Bei einem so großen Unternehmen wie WACKER gibt es natürlich viele Berufe, die mit Chemie zu tun haben. Aber es gibt auch viele andere Aufgaben, die sehr wichtig sind, um die Produktion überhaupt zu ermöglichen. Die gesamten technischen Anlagen, sämtliche Hard- und Softwares müssen gesteuert und gewartet und es muss für die Sicherheit im Werk und am Arbeitsplatz gesorgt werden. Da wir mit 24 Produktionsstandorten und über 50 Kompetenzzentren und Vertriebsbüros auf der ganzen Welt vertreten sind, muss außerdem sehr viel international kommuniziert und organisiert werden.

Unsere Auszubildenden sind die besten!

Wir sind nicht nur in der Herstellung von chemischen Produkten sehr erfolgreich, sondern auch in der Ausbildung von Schulabgängern. Unsere Auszubildenden gehören regelmäßig zu den besten ihres Jahrgangs und werden nicht selten mit Awards oder Ehrungen belohnt. Deshalb werden wir schon mehrere Jahre in Folge von der Industrie- und Handelskammer als „Bester Ausbildungsbetrieb“ ausgezeichnet. Außerdem können wir Azubis mit entsprechenden Leistungen nach ihrer Ausbildung als Mitarbeiter übernehmen.






Auszeichnungen

Fair Company 2014

trendence Schülerbarometer 2014/15