Ausbildung Geisenfeld: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Geisenfeld als erstes bewerben?

Ausbildung in Geisenfeld

Traditionell war Geisenfeld durch das Handwerk geprägt. Auch heute findest du noch einige Handwerksbetriebe, bei denen du deine Ausbildung in Geisenfeld absolvieren könntest. Hierzu zählen beispielsweise Autowerkstätten, Bau- und Möbelschreinereien oder Malerbetriebe. Als Azubi kannst du aber auch die passende Stelle im Dienstleistungsbereich für dich entdecken. Im Einzel- und Großhandel kannst du zum Beispiel bei EDEKA, ALDI SÜD oder Kaufland durchstarten. Zudem findest du in der Stadt Friseursalons oder Fitnessstudios, bei denen du deine Ausbildung in Geisenfeld beginnen kannst.

Wenn dir Pendeln für deinen Beruf nichts ausmacht, dann kannst du dich auch im nahegelegenen Ingolstadt nach der passenden Ausbildungsstelle umsehen. Nur 20 Kilometer trennen dich dann von deinem Arbeitsplatz. Möchtest du beispielsweise im Finanz- und Versicherungswesen durchstarten, dann kannst du als Azubi bei der TARGOBANK, bei ERGO oder der Deutschen Bank einsteigen. Weitere namhafte Unternehmen, die du in Ingolstadt finden kannst, sind zum Beispiel die Deutsche Bahn AG, Hornbach, Takko, Roller, Continental, Bauhaus oder dm. 

Unternehmen aus Geisenfeld
Unternehmen mit freien Stellen in Geisenfeld

Leben in Geisenfeld

Während deiner Ausbildung in Geisenfeld wirst du schnell merken, dass es hier alles andere als hektisch zugeht. Vielmehr zeichnet sich die Stadt durch eine dörfliche Idylle aus. Zu den Freizeitangeboten gehören vor allem sportliche Aktivitäten wie Radfahren, Wandern, Wasserski, Wakeboard, Reiten, Tennis oder auch Fußball. Zudem gibt es in Geisenfeld die Möglichkeit, das Fitnessstudio oder auch das Hallenbad zu besuchen. Nördlich grenzt an die Stadt das Naturschutzgebiet Nöttinger Viehweide – Badertaferl, welches rund 150 Hektar groß ist, und zum Spazieren und Erholen einlädt. Neben Cafés und Restaurants findest du in Geisenfeld auch urige Kneipen, in denen du dein Feierabendbierchen mit Freunden genießen kannst. Hast du mehr Lust darauf, die Nacht durchzutanzen, dann kannst du in nahen Städten wie Ingolstadt die Clubs unsicher machen. Hierbei musst du lediglich eine Bahnfahrt von rund 25 Minuten in Kauf nehmen.     

Wusstest du schon, dass...

das Stadtgebiet bei Ortsgründung etwa 11,5 km² betrug und sich bis heute auf 88,9 km² ausgebreitet hat?

zu den regelmäßigen Veranstaltungen der Stadt zum Beispiel Freilicht-Kino, 24-Stunden-Lauf oder auch der Schäfflertanz gehören? Letzteres ist ein Zunfttanz der Fasskünstler, der alle 7 Jahre stattfindet.