Ausbildung Ingolstadt: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Ingolstadt als erstes bewerben?

Search header image ingolstadt gro

Ausbildung in Ingolstadt

Du möchtest deine Ausbildung in einem internationalen Unternehmen absolvieren? Dann ist Semcon, ein schwedischer Entwicklungsdienstleister mit etwa 45 globalen Niederlassungen, die hauptsächlich in Europa, Amerika und Asien sind, die richtige Anlaufstelle für dich. Ein weiterer potentieller Arbeitgeber ist die Metro-Tochtergesellschaft Media-Saturn-Holding, kurz MSH, die ihren Hauptsitz in Ingolstadt hat. Sie ist die größte Elektronik-Fachmarktkette Europas und fasst die zuvor eigenständigen Elektrohandelsketten Media und Saturn zusammen. Du könntest dir einen Ausbildungsplatz in einer Bierbrauerei gut vorstellen? Auch dafür bist du in Ingolstadt an der richtigen Adresse, da es hier gleich vier von ihnen gibt: Nordbräu, Herrnbräu, Westpark Bräu 1516 und Schwalbenbräu. Für alle Azubis, die in das Gesundheitswesen einsteigen möchten, ist das Klinikum Ingolstadt ein guter Tipp. Es ist das größte Krankenhaus Bayerns und mit ungefähr 3.000 Arbeitnehmern der zweitgrößte Arbeitgeber der Stadt.

Search header small image ausbildung in ingolstadt finden
Unternehmen aus Ingolstadt
Unternehmen mit freien Stellen in Ingolstadt

Leben in Ingolstadt

Für alle, die für ihre Ausbildung in Ingolstadt zuziehen, lohnt sich ein Bummel durch die Stadt: Die historische Altstadt ist weitgehend erhalten und besitzt Bauwerke aus allen Epochen der Stadtgeschichte. Um schöne Fotos zu schießen und den Ausblick über die Altstadt zu genießen, gehst du am besten auf den Scherbelberg oder den Pfeifturm. Außerdem liegt die Stadt an der Donau und hat viele Parks, Grünanlagen und Wälder, die für Entspannung während deiner Ausbildungszeit sorgen. Um am Wochenende mal so richtig auszuspannen und Freunde zu treffen, machst du dich am besten auf den Weg nach Irgertsheim, einem Naherholungsgebiet mit zahlreichen Seen und Weihern. Für die sportlichen Azubis unter euch gibt es 83 eingetragene Sportvereine, der größte ist der MTV 1881 Ingolstadt mit über 3.000 Mitgliedern in 16 Abteilungen. In Ingolstadt kann man vor allem Eishockey, aber auch Fußball, Baseball oder Rugby spielen, was gleichzeitig auch eine tolle Möglichkeit ist, um neue Leute kennen zu lernen. Zusammen könnt ihr dann am ersten Juliwochenende auf das Bürgerfest gehen, das jedes zweite Jahr stattfindet. Das zweite Ingolstädter Volksfest, das du dir während deiner Ausbildung nicht entgehen lassen solltest, ist das Herbstfest, auf dem man ebenfalls eine Menge erleben kann. Zum Abschluss des Jahres kommt dann im Dezember der Christkindlmarkt, der zu den ältesten Weihnachtsmärkten Bayerns gehört. Du merkst also: Starte am besten gut ausgeruht in deine Ausbildung, denn in Ingolstadt ist deine To-Do-Liste voll mit vielen schönen Terminen, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Wusstest du schon, dass...

im Jahr 1472 die erste bayerische Landesuniversität in Ingolstadt gegründet wurde?