Ausbildung Minden: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Minden als erstes bewerben?

Ausbildung in Minden

Die günstige Lage am Wasserkreuz von Mittellandkanal und Weser sowie die Bedeutung Mindens als kulturelles und wirtschaftliches Zentrum der Region Minden-Lübbecke führen dazu, dass heute rund 12.000 Betriebe ihren Sitz hier haben. Bei deiner Ausbildung in Minden hast du daher die Wahl, ob du lieber bei einem kleinen Einzelhändler oder doch bei einem mittelständischen Unternehmen deine Karriere ins Rollen bringen möchtest.

Zieht es dich beispielsweise in die Lebensmittelindustrie und den Handel, dann kannst du deine Ausbildung in Minden bei Unternehmen wie Lidl, Metro, Rewe, dm, Aldi oder Kaufland beginnen. In Sachen Bekleidung kannst du einen Ausbildungsplatz zum Beispiel bei Takko ergattern oder dich bei Baumärkten wie Toom oder Obi bewerben. Zu den Ausbildungsberufen gehören hier zum Beispiel Verkäufer/in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel, Fachmann/-frau für Systemgastronomie, Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel, Fleischer/in oder Drogist/in. Bei einigen Unternehmen wie dm oder Obi ist auch ein Duales Studium in BWL, Handel oder anderen Bereichen möglich.

Auch kannst du deine Ausbildung in Minden in der Gastronomie absolvieren und beispielsweise bei McDonald‘s oder Nordsee als Fachkraft im Gastgewerbe durchstarten. Im Finanzwesen hast du bei deiner Ausbildung in Minden zum Beispiel die Wahl zwischen der Deutschen Bank AG und der Targobank. Aber auch in anderen Branchen wie der chemischen Industrie, Papier- und Holzindustrie, Elektrotechnik sowie Tourismus lassen sich interessante Karriereoptionen finden!    

Unternehmen aus Minden
Unternehmen mit freien Stellen in Minden

Leben in Minden

Wenn du dich für eine Ausbildung in Minden entscheidest, dann hast du auch in deiner Freizeit eine Menge vor dir. Egal ob Museum, Theater, Kunst, Shoppen in Kaufhäusern oder kleineren Boutiquen, Entspannung in der Natur oder doch lieber Feiern mit Freunden und Kollegen – hier ist wirklich alles vertreten. Zu den Regelmäßigen Veranstaltungen zählen beispielsweise die Mindener Messe, die Weserberglandrallye oder die Jazz Summer Night. Wer die Nacht zum Tag machen möchte, ist mit dem Club „max“ gut beraten oder sucht sich eine der gemütlichen Bars oder kneipen der Innenstadt aus.

Wusstest du schon, dass...

seit 2001 jährlich bei der Gourmetmeile in Minden zahlreiche Gastronomen unter verschiedenen Themenstellungen ihre Kochkunst zum Besten geben?

sich in Minden das älteste aktive Amateur-Kabarett Deutschlands befindet?

es in Minden das Projekt „Essbares Minden“ gibt? Hierbei geht es darum, Obst, Gemüse und Blumen für jedermann kostenlos zugänglich zu machen, indem kleine öffentliche Gärten angelegt und gepflegt werden.