FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Dualer Studiengang Elektrotechnik (B.Eng.) mit Elektroniker/in Geräte und Systeme
  • Dualer Studiengang Informatik (B.Sc.) mit Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
  • Dualer Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) mit Industriekaufmann/kauffrau
  • Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung
  • Fachinformatiker/in Systemintegration
  • Verfahrensmechaniker/in Kunststoff- und Kautschuktechnik – Faserverbundtechnik
  • Elektroniker/in für Geräte/Systeme
  • Industriekaufleute
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  1. Online-Bewerbung über die Homepage
  2. Einladung Vorstellungsgespräch
  3. Probearbeitstag für die Bereiche Elektronik und Verfahrensmechanik
  4. Ergebnismitteilung
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?
Die Bewerbungsphase beginnt in der Regel ein Jahr vor dem Ausbildungsstart.
Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
Im Durchschnitt werden pro Jahr 20 Ausbildungsstellen ausgeschrieben.
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?
Die Frage, die Sie häufig nicht stellen mögen: "Was verdient eigentlich ein/e Auszubildende/r bei ATLAS?"
Wir beantworten Sie Ihnen:
Im 1. Jahr 921€,
im 2. Jahr 946 €,
im 3. Jahr 1020 €
und im 4. Jahr 1091 €.

Und das gilt für alle Ausbildungsgänge.
Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für Duale Studiengänge wird die Allgemeine Hochschulreife benötigt, für die reinen Ausbildungsberufe ist eine Bewerbung mit dem Fachabitur möglich.
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
Die Betreuung erfolgt durchgängig durch Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte in den jeweiligen betrieblichen Einsatzbereichen.
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Ja, regelmäßige Feedbackgespräche stellen einen wichtigen Bestandteil der Ausbildung dar.
Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?
Gleitzeit
Das Leben findet nicht nur im Unternehmen statt. Auch Privates braucht seinen zeitlichen Raum. Gleitende Arbeitszeiten können dabei hilfreich sein. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit dazu.

Systematische Nachwuchskräfte-Entwicklung
Sie wollen höher und weiter hinaus als andere? Dafür haben wir einen Plan. Wenn Sie sich bei ATLAS ELEKTRONIK weiterentwickeln wollen, sind wir an Ihrer Seite. Wir begleiten Sie durch ein anspruchsvolles Entwicklungsprogramm.

Vermögenswirksame Leistungen
Vermögen zu bilden wird auch für Sie interessant werden. Nach 6 Monaten Ausbildung bieten wir Ihnen einen Zuschuss.

Firmenfitness
Kommen Sie ins Schwitzen und das in über 550 Sportstudios bundesweit. Halten Sie sich fit mit unserer finanziellen Unterstützung.

Gesundheitsmonat
Unter dem Motto "Be Healthy Be ATLAS" bieten wir für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Vielzahl von Gesundheits-Aktionen an.

Jobticket
Wir fördern die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Als unsere Mitarbeiterin und Mitarbeiter profitieren Sie von vergünstigten Monatskarten.
Gibt es die Möglichkeit, einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?
Grundsätzlich findet die Ausbildung am Standort Bremen statt.
Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?
Wir bieten eine Vielzahl von Schulungen für Auszubildende an, die ein breites Wissensspektrum abdecken. Bei der Auswahl hilft ein umfangreicher Veranstaltungskatalog.
Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Wir bieten eine individuelle Nachwuchskräfteentwicklung mit der Möglichkeit früh Verantwortung übernehmen zu können.
Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Gut. Wir übernehmen allerdings zunächst in ein befristetes Arbeitsverhältnis und planen dann die nächsten konkreten Entwicklungsschritte.