Wusstest du schon, dass...

... die Berufsakdemie ein eigenes Studienplatzportal hat? Hier findet man einfach und schnell eine Aufstellung der offenen Studien- und Praxisplätze bei unseren Partnerunternehmen. Einfach diesem Link folgen: www.ba-rm.de/freie-studienplaetze

Ausbildung bei Berufsakademie Rhein-Main – University of Cooperative Education –

Duales Studium im Rhein-Main Gebiet

Die staatlich anerkannte und akkreditierte Berufsakademie Rhein-Main (BA) bietet ein abwechslungsreiches, praxisorientiert und international ausgerichtetes duales Studium mit einem attraktiven und modernen Campus im Einzugsgebiet von Frankfurt.

Der Bachelor Abschluss der BA ist hochschulrechtlich Bachelorabschlüssen von Hochschulen gleichgestellt. Das duale Studium schließt nach drei Jahren mit dem Bachelor of Arts bzw. Bachelor of Science ab.

Es werden folgende Studiengänge angeboten:

  • Studiengang Betriebswirtschaftslehre und Internationales Management mit Spezialisierungen in Banking & Finance, Handel & Dienstleistungen, Hotemanagement & Systemgastronomie, Industrie sowie Spedition & Logistik.
  • Studiengang Angewandte Informatik
  • Studiengang Wirtschaftsinformatik

Theoriephasen an der Berufsakademie und Praxisphasen im Unternehmen wechseln in regelmäßigen Abständen von zwei Monaten in den Wirtschaftswissenschaften und drei Monaten in der Informationstechnologie. Das Blockmodell bietet den Vorteil, dass man sich über einen längeren Zeitraum auf die jeweilige Phase konzentrieren und diese abschließen kann. Der Kontakt zum Unternehmen ist, auf Grund der regionalen Nähe, auch in der Theoriephase gegeben.

Mit über 440 Studierenden und mehr als 140 attraktiven Partnerunternehmen ist die BA Rhein-Main die größte eigenständige BA in Hessen. Sie wurde im Jahre 2002 gegründet und zählt zu den erfahrensten Berufsakademien Deutschlands.


Hier kann man sich bereits einen Überblick über die freien Studienplätze verschaffen: 

www.ba-rm.de/freie-studienplaetze