Ausbildung bei Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Als größtes deutsches Nahverkehrsunternehmen bewegen wir Berlin. Rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr. Wir wollen, dass sich unsere Fahrgäste bei uns wohlfühlen und bringen sie pünktlich, umweltfreundlich und sicher an ihr Ziel.

Ohne unsere Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse wäre Berlin nicht Berlin. Eine Milliarde Fahrgäste sind jährlich mit uns unterwegs. Das machen unsere 14.700 Beschäftigten möglich. Viele unserer Kolleginnen und Kollegen sind im Fahrdienst, in der Technik und als Sicherheitskräfte gut zu erkennen. Auch im Hintergrund passiert viel: Schrauben, Schweißen, Sanieren, Telefonieren, Planen, Rechnen und Skizzieren. Damit in dieser Sekunde alles läuft und der Nahverkehr funktioniert.

Bei der BVG gibt es eine Vielfalt an Themen und somit Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Überzeuge dich selbst davon. Interessante Aufgaben bieten wir in jedem Bereich. Wer die Mobilität Berlins mitgestalten möchte, ist bei uns genau richtig.

GUT AUSGEBILDET – DEINE ZUKUNFT BEI DER BVG

Ob nun handwerklich oder feinmechanisch geschickt, routiniert im Straßenverkehr oder Kommunikationstalent – mit jedem unserer elf unterschiedlichen Ausbildungsberufe bist du für die Zukunft bestens gerüstet.

Wir suchen Auszubildende für folgende Ausbildungsberufe:
  • Elektronikerin / Elektroniker für Betriebstechnik
  • Elektronikerin / Elektroniker für Informations- und Systemtechnik
  • Gleisbauerin / Gleisbauer
  • Industriemechanikerin / Industriemechaniker
  • IT-Systemelektronikerin / IT-Systemelektroniker
  • Kraftfahrzeugmechatronikerin / Kraftfahrzeugmechatroniker
  • Mechatronikerin / Mechatroniker
  • Fachkraft im Fahrbetrieb
  • Industriekauffrau / Industriekaufmann
  • Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement
  • Personaldienstleistungskauffrau / Personaldienstleistungskaufmann
Weitere Informationen zu unseren Ausbildungsberufen findest du unter BVG.de/Ausbildung.

    DEIN DUALES STUDIUM

    Du weißt nicht, ob es eine Ausbildung oder ein Studium sein soll? Bei der BVG musst du dich nicht entscheiden! Kombiniere einfach die Praxis im Betrieb mit einem Studium an der Hochschule in einem interessanten dualen Studiengang.

    Die BVG bietet praxisintegrierende duale Studiengänge in unterschiedlichen Fachrichtungen an. Weitere Informationen findest du unter BVG.de/Dualesstudium.


    Egal ob Ausbildung oder duales Studium, informier dich unter BVG.de/Ausbildung über deine Karrieremöglichkeiten bei der BVG.