Wusstest du schon, dass...

das Studium an der Hochschule als kombiniertes Studium statt findet, d. h. als Verbindung aus Fernstudium und kompakten Lehrveranstaltungen, die sowohl an einem der 11 Studienzentren in Deutschland, Österreich oder der Schweiz als auch in digitaler Form absolviert werden können.

Hermann-Neuberger-Sportschule 3
66123 Saarbrücken
+49 681 6855 599
i%n%f%o%@%d%h%f%p%g%.%d%e%
  • Gründungsjahr
    2008
  • Branche
    Beratung, Dienstleistung, Forschung, Gesundheit, Marketing / Werbung / PR, Sport, Informatik, Management, Pflege, Wirtschaftswissenschaften

Ausbildung bei Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH

Studieren mit Gehalt

Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG) ist eine akkreditierte private Hochschule mit Spezialisierung auf duale Bachelor- und Master-Studiengänge in den Bereichen Fitness- und Sportökonomie, Gesundheitsmanagement, Fitnesstraining, Ernährungsberatung, Prävention und Gesundheitsmanagement sowie Sport-/Gesundheitsinformatik.

Die DHfPG qualifiziert derzeit über 8.400 Studierende, beispielsweise zum Bachelor of Arts in den Studiengängen Fitnessökonomie, Sportökonomie, Fitnesstraining, Gesundheitsmanagement und Ernährungsberatung sowie zum Bachelor of Science im Studiengang Sport-/Gesundheitsinformatik.

Mehr als 4.300 Unternehmen setzen auf die Studienangebote beim Themenführer der Branche. Die staatlich anerkannte Deutsche Hochschule gehört zu den größten privaten Hochschulen in Deutschland.

Studieren, wann und wo Du willst – vor Ort und/oder digital: Du kannst wählen, ob Du die Präsenzphasen in den Studienzentren vor Ort absolvierst und/oder die digitalen Lehrveranstaltungen wie beispielsweise Livestream-­Präsenzphasen und deren Aufzeichnungen, Live­-Sprechstunden zur Prüfungsvorbereitung sowie digitale Unterrichtsphasen nutzt.

Studieren und Geld verdienen – Dein finanzieller Vorteil: Im dualen Bachelor-­Studium übernimmt der Ausbildungsbetrieb i. d. R. die Studiengebühren und zahlt eine monatliche Vergütung für Deine praktische Tätigkeit im Betrieb, die fester Bestandteil des Studiums ist.

Das Original – Profitiere von fast 40 Jahren Erfahrung: Die DHfPG ist seit 2008 am Markt etabliert. Ihr Schwesterunternehmen, die BSA­-Akademie, begleitet seit 1983 die Fitness-­ und Gesundheitsbranche und fördert durch hochwertige Bildungsangebote deren Akzeptanz und Anerkennung.

Die kostenfreie Jobbörse aufstiegsjobs.de: Als zusätzlichen, kostenfreien Service kannst Du aufstiegsjobs.de bei der Suche nach einem Ausbildungsbetrieb im Rahmen Deines Bachelor­-Studiums nutzen. Darüber hinaus erhältst Du individuelle Unterstützung im Bewerbungsprozess.

Lizenzabschlüsse on top – Ihre Studienmodule werden anerkannt: Von der BSA­-Akademie werden nach erfolgreichem Abschluss bestimmter Studienmodule zusätzlich Trainerlizenzen, kaufmännische und sonstige Qualifikationen anerkannt. Diese BSA­-Abschlüsse weisen Dich bereits während Deines Studiums als lizenzierte Trainerin bzw. lizenzierten Trainer aus. Zudem erhältst Du einen Rabatt auf alle weiteren BSA-­Lehrgänge.

Zugangsvoraussetzungen:

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife – auch mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife ist ein direkter Einstieg möglich, Abschluss als Meister/Fachwirt, Fachschulabschluss oder Berufsfortbildungsabschluss
  • Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen

Auszeichnungen

Testsieger private Hochschulen Gesundheit
Staatlich geprüft und zugelassen