FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Wir bieten Dir die folgenden anerkannten Ausbildungsberufe an:

Industriekauffrau / -mann

Maschinen- und Anlagenführer m/w

Bachelor of Arts

Aber auch als Jahrespraktikant im Bereich Produktion bist Du uns herzlich willkommen.


Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
Bitte sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse an die E-Mail Adresse jobs@gesipa.com.  Bitte beachte, dass der Dateianhang nicht größer als 10 MB sein darf, da Deine E-Mail sonst nicht zugestellt werden kann.
Nachdem Deine Bewerbung  bei uns eingegangen ist, erhältst Du von uns eine Eingangsbestätigung. Wenn Du als Auszubildender für uns in Frage kommst, wirst Du zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch eingeladen, damit wir die Möglichkeit haben Dich besser kennen lernen zu können.

Solltest Du diese Hürde gemeistert haben, lernst Du auch unseren kaufmännischen Gesamtleiter kennen. Mit diesem zweiten Gespräch ist der Bewerbungsprozess beendet und Du erfährst, ob Du eine Ausbildung bei uns machen kannst oder nicht.


Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
Für den/die Industriekaufmann/-frau benötigst Du die Fachhochschulreife.

Bachelor of Engineering Maschinenbau ist die Grundvoraussetzung, dass Du die allgemeine Hochschulreife/ Fachhochschulreife besitzt und den notwendigen NC der Hochschule Darmstadt erfüllst.

Als Maschinen- und Anlagenführer ist mindestens ein Hauptschulabschluss notwendig.


Wie sehen die ersten Wochen im Ausbildungsbetrieb aus?
Am ersten Tag wirst Du mit allen anderen neuen Auszubildenden, egal welchen Beruf sie erlernen, einen Einführungstag durchlaufen.

Hier lernst Du Deine Ausbilder und die Auszubildenden aus den anderen Lehrjahren bei einem gemeinsamen Frühstück kennen. Du wirst über die Abläufe, Regeln und Schulungen informiert, die auf Dich zukommen und hast viel Spielraum selbst Fragen zu stellen, um alles zu erfahren, was für Dich am Anfang wichtig ist.

Damit Du und Deine Ausbildungskollegen und -kolleginnen, sowie alle anderen neuen Mitarbeiter der GESIPA, unsere Produkte, sowie alle Betriebsinternen wichtigen Schulungen und Informationen kennen lernt, gibt es zusätzlich zu eurem Einführungstag noch den sogenannten Onboarding Day.

Hier könnt ihr zusammen einen Tag lag die GESIPA in allen möglichen Facetten kennen lernen und neue Eindrücke sammeln.

Zu Beginn eines neuen Lehrjahres gehen außerdem alle Auszubildenden von unseren Standorten in Walldorf und Thal gemeinsam auf einen Teambuilding Ausflug. So lernt ihr euch alle gegenseitig kennen und euer Zusammenhalt und Gemeinsamkeitsgefühl wird gestärkt.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?
Nach jedem Einsatz in einer Abteilung erhälst Du von Deinem zuständigen Ausbildungsbeauftragten eine Beurteilung und ein Feedback zu Deinen Fähigkeiten und Kenntnissen. Außerdem habt ihr selbst die Möglichkeit eure Abteilung zu beurteilen.
Wie groß sind die Chancen nach der fertigen Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?
Wenn Du während Deiner Ausbildung Engagement zeigst und gute Leistungen in der Schule und im Betrieb erbringst, stehen die Chancen auf eine Übernahme sehr gut.

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen? Wie sieht ein typischer Karriereweg aus?
Neben der Möglichkeit an unserem betriebsinternen Englischunterricht teilzunehmen, bieten wir für jeden Ausbildungsberuf individuelle Schulungen an.

Wir unterstützen Dich bei Deiner individuellen Entwicklung und gehen auch auf Wünsche und Entwicklungsbereiche ein, um Dich bestmöglich zu fördern und für das Berufsleben vorbereiten zu können.

Außerdem bearbeitest Du regelmäßig abteilungsübergreifende Projekte und entwickelst Dich dabei auch ständig weiter.


Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen