Weitere Videos

IB Medizinische Akademie

Wie war deine Ausbildung?
Jetzt bewerten

Ausbildung zum Erzieher/in

Per Post
Du hast noch keinen Lebenslauf? Jetzt einfach und kostenlos online erstellen.
Aufgaben
Im Zentrum der Arbeit von Erzieherinnen und Erziehern steht die ganzheitliche Betreuung und Förderung von Kindern und Jugendlichen.
Die Auszubildenden werden dazu befähigt, junge Menschen in ihrer Sozialisation zu unterstützen, sie in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu fördern, zu beraten und zu begleiten.

Tätigkeitsfelder:
  • Kindergärten und Kindergrippen
  • Horten und Heimen für Kinder und Jugendliche
  • Jugendzentren und Jugendorganisationen
  • Familien- und Suchtberatungsstätten
Qualifikationen
  • Mittlere Reife, oder Hochschulzugang sowie Abschluss der staatlich anerkannten Sozialassistenz.
So bewerben Sie sich bei uns
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • –Aktuelles Foto in zweifacher Ausführung
  • –Anschreiben mit Berufswahlbegründung
  • –Kopien der Schulabschlusszeugnisse
  • –Kopie des Berufsabschlusszeugnisses (z.B. Sozialassistenz)
  • –Bescheinigung/Zeugnis über ein Praktikum (falls vorhanden)
  • Gesundheitliche Eignung
  • –Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (bei Ausbildungsbeginn nicht älter als drei Monate)
  • Logopädisches Gutachten
Berufsbezeichnung:
Staatlich anerkannte Erzieherin, Staatlich anerkannter Erzieher
Fills 312x234 erzieher 2

Lust auf eine Karriere als Erzieherin

Jetzt informieren