Häufige Fragen zur Ausbildung – Region Hannover

Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bietet die Region Hannover an?

Mit Abitur oder Fachhochschulreife:

  • Duales Studium – Bachelor of Arts – als Beamtin oder Beamter in der Laufbahngruppe 2 (Fachrichtung Allgemeine Dienste) (m/w/d)

Mit mindestens Sekundarabschluss I:

  • Verwaltungsfachangestellte (m/w/d)
  • Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)
  • Fachinformatiker*innen - Systemintegration (m/w/d)
  • Mediengestalter*innen - Digital und Print (m/w/d)
  • FOS-Praktikum Schwerpunkt Verwaltung (m/w/d)

Mit mindestens Hauptschulabschluss:

  • Straßenwärter*innen (m/w/d)
  • Hauswirtschafter*innen (m/w/d)

… und weitere


Mehr Informationen unter: www.DeineAusbildungMitZukunft.de

An wen kann man sich bei Fragen wenden?
Kontakt

Telefon:

  • für Anwärter*innen (Duales Studium): Celine Röder, Tel. (0511) 616-22417
  • für Verwaltungsfachangestellte: Marc Schlusche, Tel. (0511) 616–25251
  • für Kaufleute für Büromanagement, Praktikum: Sina Kaufmann, Tel. (0511) 616–17229
  • für, z. B. Fachinformatiker*innen, Mediengestalter*innen, Straßenwärter*innen: Yannik Frauenstein, Tel. (0511) 616-25271
  • Berufsanerkennungsjahr Soziale Arbeit: Imke Eckhardt, Tel. (0511) 616-22342

Mail: ausbildung@region-hannover.de

Post an:

Region Hannover,
Team Personalentwicklung und Ausbildung,
Postfach 147,
30001 Hannover

Wo finde ich weitere Informationen zu den unterschiedlichen Ausbildungen?

Informationen zu den verschiedenen Berufsbildern gibt es hier: 

https://www.hannover.de/Wirtschaft-Wissenschaft/Arbeit/Ausbildung-Praktikum/Ausbildungsangebote/Ausbildungspl%C3%A4tze-bei-der-Region-Hannover/Informationen-zu-allen-Aus%C2%ADbil%C2%ADdun%C2%ADgen-bei-der-Region-Hannover

Ist die Region Hannover auch auf Ausbildungsmessen?

Ja, die Region Hannover hat bei verschiedenen Ausbildungsmessen einen Stand. 

Die aktuellen Termine sind hier aufgelistet: 

https://www.hannover.de/Wirtschaft-Wissenschaft/Arbeit/Arbeitsmarkt/Jobsuche/Arbeit-und-Ausbildung-in-der-Regionsverwaltung/Praktika-und-Messen-%E2%80%93-die-Region-kennen-lernen

Was sind die Vorteile von einem dualen Studium/einer Ausbildung bei der Region Hannover?
  • ein Duales Studium oder eine Ausbildung mit der Möglichkeit, ganz verschiedene Bereiche kennenzulernen
  • einen spannenden Mix aus Praxis in der Verwaltung und theoretischem Wissen am Niedersächsischen Studieninstitut oder der Berufsbildenden Schule
  • eine enge Betreuung durch ein eigenes Ausbildungsteam
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • für Beamten-Anwärter*innen 1319,74 € brutto pro Monat, z.Zt. für Auszubildende ein Einstiegsgehalt von 1218,26 € brutto pro Monat im ersten Jahr
  • Fortbildungsmöglichkeiten durch ein individuelles Fortbildungsprogramm nur für Studierende und Auszubildende
  • vielfältige Perspektiven je nach Neigung und Interesse
  • Aussicht auf einen Anschlussvertrag nach Abschluss des Dualen Studiums oder der Ausbildung
Was sollte ich für eine Ausbildung bei der Region Hannover mitbringen?
Wir suchen Menschen, die
  • Lust haben, für andere da zu sein und ihnen weiterhelfen möchten
  • Interesse am Wirken einer kommunalen Verwaltung haben
  • unvoreingenommen auf andere zugehen möchten
  • gut im Team arbeiten wollen
  • sich weiterentwickeln wollen

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen