Häufige Fragen zur Ausbildung – Voith Group

Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Bayreuth:

Technischer Systemplaner (m/w/d)

Maschinenbau, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Crailsheim:

Industriemechaniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Service-Ingenieurwesen, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Maschinenbau, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Garching:

Industriemechaniker (m/w/d)

Elektroniker (m/w/d), Automatisierungstechnik

Heidenheim:

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Fachinformatiker (m/w/d), Fachrichtung Systemintegration

Industriekaufmann (m/w/d)

Industriemechaniker (m/w/d)

IT-Systemkaufmann (m/w/d)

Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Kaufmännische Studiengänge:

Betriebswirtschaftslehre, Industrie – Bachelor of Arts (m/w/d)

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Unternehmensrechnung & Finanzen – Bachelor of Arts (m/w/d)

International Business – Bachelor of Arts (m/w/d)

Wirtschaftsinformatik– Bachelor of Science (m/w/d)

Technische Studiengänge: Wirtschaftsingenieurwesen – Bachelor of Engineering (m/w/d)

Maschinenbau – Bachelor of Engineering (m/w/d)

Allgemeine Informatik – Bachelor of Science (m/w/d)

Informatik, Industrielle Automatisierung – Bachelor of Science (m/w/d)

Informatik, Informationsmanagement und -systeme – Bachelor of Science (m/w/d)

Sustainable Science and Technology, Studienrichtung Papiertechnik (m/w/d)

Service Engineering – Bachelor of Engineering (m/w/d)

Elektrische Energietechnik – Bachelor of Engineering (m/w/d)

Ulmer Model:

Maschinenbau – Bachelor of Engineering (m/w/d)

Elektrotechnik und Informationstechnik – Bachelor of Engineering (m/w/d)

Kiel:

Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d), Fachrichtung Montagetechnik

Ravensburg:

Elektrotechnik, Automation, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Maschinenbau, Konstruktion & Entwicklung/Mechatronische Systeme, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Sustainable Science and Technology – Studienrichtung Papiertechnik, Bachelor of Engineering

(m/w/d)

Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Salzgitter:

Industriekaufmann (m/w/d)

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Industriemechaniker (m/w/d)

Mechatroniker (m/w/d)

Studium im Praxisverbund, Bachelor of Engineering (m/w/d)

Sonthofen:

Industriekaufmann (m/w/d)

Technischer Produktdesigner (m/w/d)

Duales Studium, Maschinenbau – Konstruktion und Entwicklung (m/w/d)

Duales Studium, Wirtschaftsingenieurwesen(m/w/d)

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Der Bewerbungsprozess bei Voith besteht aus mehreren Schritten.

Bitte bewerben Sie sich online auf ausgeschriebene Stellen. Dazu klicken Sie zunächst auf die ausgeschriebene Stelle, die Sie interessiert. In der Ausschreibung finden Sie den Link zur Onlinebewerbung "Jetzt bewerben". Sie können sich gerne parallel auf mehrere, passende Stellenausschreibungen bewerben.

Unser Onlinebewerbungsformular zeigt Ihnen auf einen Blick, welche Informationen wir benötigen. Das hilft Ihnen dabei, nichts Wichtiges zu vergessen. Das Ausfüllen des Bewerbungsformulars dauert je nach Stelle zwischen 5 und 10 Minuten.

Anschreiben und Lebenslauf können Sie bequem hochladen. Für uns ist es von Vorteil, wenn Sie alle weiteren Anlagen wie Zeugnisse oder Praktikumsbescheinigungen in einem Gesamtdokument (max. 5 MB pro Datei) zusammenfassen und so die Bewerbung vervollständigen.

Nach dem Versenden erhalten Sie sofort eine Eingangsbestätigung per E-Mail zugesendet. Falls Sie keine E-Mail bekommen sollten, prüfen Sie Ihren Spam-Ordner oder kontaktieren Sie bitte den oder die in der Stellenausschreibung genannten Ansprechpartner/in.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Dies variiert von Standort zu Standort. In der Regel werden unsere Ausbildungsplätze und dualen Studiengänge im Frühjahr bzw. Sommer für den Start im Folgejahr auf unserer Karrierewebsite (jobs.voith.com) ausgeschrieben. Den Bewerbungszeitraum können Sie den jeweiligen Stellenausschreibungen entnehmen.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

Durchschnittlich werden bei uns jährlich deutschlandweit etwa 100 Ausbildungs- und duale Studienplätze ausgeschrieben.

Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Das ist je nach Tarifbezirk unterschiedlich.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Dies variiert von Ausbildungsberuf zu Ausbildungsberuf. Die vorausgesetzte Qualifikation können Sie den entsprechenden Stellenausschreibungen entnehmen.

Für ein duales Studium sollten Sie Abitur oder Fachhochschulreife (inkl. Studierfähigkeitstest) mitbringen. 

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Während eines dualen Studiums können Sie Auslandserfahrungen sowohl in den theoretischen als auch in den praktischen Phasen sammeln.

Im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes der baden-württembergischen Wirtschaft „go for europe“ wird die Internationalisierung der dualen Ausbildung in Baden-Württemberg unterstützt und Auslandsentsendungen für Auszubildende durchgeführt. Insbesondere kaufmännische Auszubildende verbringen einen mehrwöchigen Sprachaufenthalt im Ausland. Bei den technischen Auszubildenden stehen mehrwöchige internationale Fertigungs- und Serviceeinsätze im Fokus.

Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Uns ist eine umfassende Betreuung während der Ausbildung sehr wichtig. Um zu erfahren wie genau sich diese gestaltet, können Sie Erfahrungsberichte unserer aktuellen Studierenden/Azubis auf unserer Webpage (voith.com/karriere) lesen oder Sie schauen sich Videos zu diesem Thema auf unserem Youtube Kanal (Voith Career - YouTube) an.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Ja wir bieten unseren Studierenden/Auszubildenden diverse Sonderleistungen an. Unter anderem haben wir Kooperationen mit Sport- Studios, Corporate Benefits mit Rabatten bei Reisen, Kleidung, etc., Vergünstigungen im Betriebsrestaurant, Unterstützung beim ÖPNV, ein übernommener Auslandsaufenthalt, ggf. ein Notebook und noch vieles mehr.

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Unser Ziel ist es, jede Absolventin und jeden Absolventen zu übernehmen.