Personaler

Das Personaler-Interview mit Canan Yerebakmaz - Vulkan Kupplungs- und Getriebebau Bernhard Hackforth GmbH & Co. KG

  • Name des PersonalersCanan Yerebakmaz
  • BerufAusbildungsleitung

Ausbildung.de:

Bitte stellen Sie sich kurz vor:

Canan Yerebakmaz:

Mein Name ist Canan Yerebakmaz, ich bin seit 9 Jahren bei der VULKAN Gruppe tätig und betreue neben meiner Haupttätigkeit in der Personalentwicklung zeitgleich unsere Auszubildenden am Standort Herne. Zusätzlich leite ich den Werksunterricht für die kaufmännischen Auszubildenden, der zwei Mal wöchentlich stattfindet.

Ausbildung.de:

Welchen Beruf haben Sie gelernt?

Canan Yerebakmaz:

Ich selbst habe eine Ausbildung zur Industriekauffrau ebenfalls bei der VULKAN Gruppe absolviert - daher fällt es mir auch besonders leicht, mich in die Lage unserer Auszubildenden zu versetzen und Empathie aufzubauen.

Ausbildung.de:

Was gefällt Ihnen besonders daran Ausbilderin zu sein?

Canan Yerebakmaz:

Ich arbeite sehr gerne mit jungen Menschen zusammen und unterstütze sie auf einer "Coach-Trainee-Ebene", die ich persönlich als sehr wertvoll empfinde - so bleibe auch ich immer jung! :-) Es bereitet mir viel Spaß die Azubis zu entwickeln und ihren Fortschritt über die verschiedenen Lehrjahre zu beobachten - dies macht mich sehr stolz!

Ausbildung.de:

Was ist Ihnen in der Ausbildung besonders wichtig?

Canan Yerebakmaz:

In erster Linie ein höflicher, loyaler Umgang miteinander. Schlechte Noten sind kein Weltuntergang, wichtig ist, dass man immer daran arbeitet - und das können wir gemeinsam schaffen!

Ausbildung.de:

Was sind die Ziele für Sie als Ausbilderin in der Ausbildung?

Canan Yerebakmaz:

Für mich ist es wichtig, dass sich unsere Auszubildenden wohlfühlen, verstanden fühlen und keine Hemmungen haben, Probleme auszusprechen etc. Ebenso ist es mir persönlich ein Anliegen, dass diese jungen Menschen in bester Weise auf das Berufsleben vorbereitet werden. Sie sollten eine Bereicherung für die Gesellschaft als auch für uns als global agierendes Unternehmen sein.