FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?
  • Ausbildung zum Werkzeugmechaniker (m/w/d)
  • Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)
Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?
  1. Du sendest uns deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und ggf. Zertifikate / Bescheinigungen) zu.
  2. Wir laden dich zu einem Vorstellungsgespräch ein.
  3. Bei Interesse bieten wir dir die Möglichkeit für ein paar Tage in unser Unternehmen rein zu schnuppern.
Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

3/4 bis 1 Jahr vor Ausbildungsbeginn

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d): 3-4 Stellen
  • Industriekaufmann (m/w/d): 1-2 Stellen
Wie werden Ausbildungsstellen bei Ihnen vergütet?

Am Tarifvertrag der IG-Metall orientiert.

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d): Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
  • Industriekaufmann (m/w/d): Mittlere Reife oder Abitur
Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?
  • Regelmäßige Unterweisungen / Schulungen
  • In jeder Abteilung steht ein Ausbildungsverantwortlicher zur Verfügung
  • Intensive Unterstützung bei Prüfungsvorbereitungen
  • Regelmäßige Azubi-Besprechungen zum gegenseitigen Austausch
Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Ja, das erste persönliche Feedbackgespräch gibt es nach 3 Monaten, danach einmal im Jahr.
Zudem findet alle 6 Wochen eine Azubi-Besprechung mit allen Auszubildenden statt, in welcher schwerpunktmäßig ausbildungsrelevante Themen besprochen werden.

Unterstützen Sie Ihre Azubis mit irgendwelchen Sonderleistungen wie z.B. einem Zuschuss zum Busticket?

Folgende Zuschüsse gewähren wir unseren Auszubildenden:

  • Volle Kostenübernahme der Gebühren für öffentliche Verkehrsmittel, die benötigt werden, um auf die Arbeit und in die Berufsschule zu gelangen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Prämien zu besonderen, persönlichen Anlässen, wie z. B. Geburtstag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Zuschuss zum Mittagsmenü
  • Kostenloser Wasserspender und Kaffee-/Kakaoautomat

Gibt es die Möglichkeit einen Teil der Ausbildung im Ausland zu absolvieren?

Möglich für Auszubildende zum Industriekaufmann (m/w/d) mit Zusatzqualifikation (Fremdsprachen).

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Sehr gute Übernahmechancen (99 %)

Was für Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für Auszubildende in Ihrem Unternehmen?
  • Werkzeugmechaniker (m/w/d): Weiterbildung zum Techniker/Meister
  • Industriekaufmann (m/w/d): Weiterbildung zum Fach-/Betriebswirt

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen