Ausbildung Gießen: Jetzt freie Stellen finden

Du möchtest dich für neue Stellen in Gießen als erstes bewerben?

Ausbildung in Gießen

Durch gute Verkehrsanbindungen zieht es viele Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen in die Stadt. Für deine Ausbildung in Gießen bedeutet das vor allem eines: Die Qual der Wahl. Zu den Schlüsselbranchen der Stadt gehören die Bereiche Life Science mit Unternehmen wie Biomedis oder dem Rhön-Klinikum, Metall- und Elektrotechnik mit Vertretern wie Canon sowie die Dienstleistungsbranche und Kulturwirtschaft.

Zu den namhaften Vertretern für deine Ausbildung in Gießen im Bereich Einzelhandel gehören zum Beispiel Lidl, tegut oder dm. Auch bekannte Baumarktketten wie Bauhaus oder Obi warten in Gießen mit interessanten Ausbildungsstellen auf dich. Möchtest du eher einen Fuß in die Gastronomiebranche setzen, dann könntest du beispielsweise bei McDonald’s oder Nordsee deine Ausbildung zur Fachkraft für Systemgastronomie beginnen. 

Auch könntest du deine berufliche Zukunft bei der Agentur für Arbeit oder dem Zoll finden. Jonglierst du gern mit Zahlen, bist an der Arbeit mit Finanzen oder Versicherungen interessiert, dann könnten Unternehmen wie Ergo, R+V, die Targobank oder die Sparkasse die passende Ausbildung in Gießen für dich bereithalten.

Search header small image ausbildung in gie en klein
Unternehmen aus Gießen
Unternehmen mit freien Stellen in Gießen

Leben in Gießen

Zu einer gelungenen Ausbildung in Gießen gehört natürlich nicht nur die passende Ausbildungsstelle, auch das Angebot an Kultur, Freizeit und Sport muss stimmen. In Gießen erwartet dich dabei ein bunter Mix aus Theater, Museen, Burgen und Schlösser, Kino, Shopping, Cafés aller Art, Nightlife, aber auch idyllische Parks. Kurz gesagt findest du in Gießen das, wonach dir gerade der Sinn steht. Sportlich aktiv kannst du in Bereichen wie Handball, Basketball, Fußball, aber auch Kampfsport oder Fitness werden. Die Seele baumeln lassen kannst du stattdessen im Grün des Botanischen Gartens oder am Schwanenteich. Sollte Gießen einmal nicht das passende Angebot für dich parat haben, dann sind Marburg oder Frankfurt auch nicht weit von dir entfernt.     

Wusstest du schon, dass...

… in Gießen das erste europäische Werk des japanischen Unternehmens Canon eröffnet wurde?

… der „Ortsneckname“ Gießens „Schlammbeiser“ lautet?

… in Teilen Gießens die „manische Sprache“ gesprochen wurde, die heute nur noch in einigen Relikten vorhanden ist?