Ausbildung bei Altenloh, Brinck & Co. GmbH & Co. KG

  • Name Altenloh, Brinck & Co. GmbH & Co. KG
  • Anschrift Kölnerstr. 71-77, 58256 Ennepetal
  • Telefon 02333/799-227
  • Gründungsjahr 1823
  • Mitarbeiter 1.591 (weltweit)
  • Umsatz 319 Mio. (weltweit)
  • Branche Automobil, Metallverarbeitung
Tradition und Innovation: Eine unschlagbare Kombination Verbindungselemente finden sich überall: in Industrieprodukten, Bauwerken oder Möbeln.

Oft sind sie für den Nutzer unsichtbar – obwohl sie unverzichtbar sind für Funktionalität und Sicherheit ungezählter Produkte. Verbindungselemente halten im wahrsten Sinne „alles zusammen“. Das gilt von der Universalschraube des Heimwerkers bis hin zu Befestigungselementen für komplexe, industrielle Bauteile.

Mit höchster Qualität für beste Verbindungen zu sorgen – genau dieser Aufgabe hat sich die ABC-Unternehmengruppe verschrieben. Die perfekte Verbindung von verschiedensten Werkstoffen auf höchstem Niveau – das ist das Kerngeschäft und der Anspruch von ABC.

Mit diesem Konzept hat sich die ABC-Gruppe von einem Schraubenhersteller mit Tradition zu einem Spezialisten für hochmoderne Verbindungstechnik entwickelt. Heute ist ABC eine international agierende Unternehmensgruppe, die dem heimischen Standort trotzdem eng verbunden geblieben ist.

Neben dem wichtigen Industriegeschäft setzt ABC auch auf die Kraft der Marke: Mit SPAX ist eine Weltmarke geschaffen worden, die für Heim- wie Handwerker rund um den Globus zum Synonym für die moderne Universalschraube geworden ist.