Weitere Videos
  • 0
    Amplifon erklärt Hörminderung
    00:02:28
    1491 Aufrufe
  • Default
    Du bist mir wichtig - Amplifon 2015
    2:9
    111973 Aufrufe
  • Default
    Karriere als Hörakustik-Geselle be...
    1:42
    27 Aufrufe
  • Default
    Karriere als Hörakustik-Meister un...
    2:8
    27 Aufrufe
  • Default
    Deine Ausbildung zum Hörakustiker ...
    1:51
    20 Aufrufe

Gesamtwertung

100%

Übernahmequote

Jetzt bewerten
Ausbildung bei Amplifon machen
Video abspielen

Insgesamt 41 freie Ausbildungsplätze

Abschluss:
Beruf:
Ort:
Ausbildung zum Hörakustiker/-in
Fills 312x234 csx 3807

Amplifon: Gegründet 1950 ist Amplifon heute der weltweit größte Hörgeräte-Akustiker mit über 12.000 Mitarbeitern in 20 Ländern. In Deut... Mehr erfahren

Zur Stelle
Ausbildung zum Kauffrau/-mann für Büromanagement
Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement machen

Aufgaben: Das Berufsbild  ist gekennzeichnet durch Büro- und Geschäftsprozesse, die kaufmännische und bürowirtschaftliche Pflichtquali... Mehr erfahren

  • Beginn: 01.08.2017
  • Abschluss: mittlerer Schulab...
  • Ort: Hamburg
Zur Stelle
Duales Studium Betriebswirtschaftslehre
Csx 4211

Studiendauer und - organisation:  7 Semester 13 Wochen/Halbjahr in der Zentrale der Amplifon Deutschland GmbH und 10 Wochen/Halbjahr S... Mehr erfahren

  • Beginn: 01.10.2017
  • Abschluss: (Fach-)Abitur
  • Ort: Hamburg
Zur Stelle
Wusstest du schon, dass... Blue bulb • Du dich als Hörakustiker spezialisieren kannst auf die Versorgung von Kindern mit Hörminderung? Zahlreiche Amplifon Fachgeschäfte sind als Kinderhörzentren speziell ausgelegt auf Pädakustik.
• Es zahlreiche Möglichkeiten zur Fortbildung an der Amplifon Akademie gibt?
• Du bei Amplifon Berufserfahrungen im Ausland sammeln kannst?
Ausbildung bei Amplifon Deutschland GmbH
Name:
Amplifon Deutschland GmbH
Anschrift:
Normannenweg 30, 20537 Hamburg
E-Mail:
Geburtstag:
1950 in Mailand
Umsatz:
1,03 Mrd. (2015)
Branche:
Einzelhandel
Mitarbeiter:
über 12.000 weltweit
Du suchst eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem internationalen Unternehmen mit besten Zukunftsaussichten? Du möchtest mit deiner Arbeit täglich Menschen helfen, ihr Leben wieder voll genießen zu können? Dich reizt Teamarbeit in freundlicher Atmosphäre und du möchtest schon während der Ausbildung mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut werden? Dann bewerbe dich jetzt bei uns, denn Amplifon bietet dir all das – und vieles mehr.

Amplifon hat über 12.000 Mitarbeiter in 22 Ländern, die heute jedes 13. Hörgerät weltweit anpassen. Diese beeindruckende Erfolgsgeschichte von Amplifon begann 1950, als Algernon Charles Holland nach einer technischen Lösung suchte, um ein Knalltrauma zu behandeln, das er sich zuzog, als sein Flugzeug abstürzte. Aus den einfachen Anfängen eines mobilen Verkaufsservices für Hörsysteme entstand der Weltmarktführer unter den Hörakustikern. Der Hauptsitz des Familienunternehmens ist in Mailand. Bei Amplifon kannst du dich für eine Ausbildung zum/ zur Hörakustiker/in entscheiden – ein Beruf, in dem Vielseitigkeit gefragt ist. Du solltest über handwerkliches Geschick und technisches Verständnis verfügen, das z.B. bei der Bearbeitung von individuellen Ohrpassstücken sowie bei Feineinstellungen der Hörsysteme am Computer nötig ist. Auch am Umgang mit Kunden solltest du Freude haben und über psychologisches Fingerspitzengefühl verfügen.

Der kaufmännische Bereich ist dein Ding und du liebst es, zu organisieren und den Überblick über komplexe Abläufe zu bewahren? Dann ist die Ausbildung zum Bürokaufmann bzw. zur Bürokauffrau der richtige Weg für dich. Die Einsatzmöglichkeiten sind branchenübergreifend, denn gute Kaufleute sind immer gefragt. Amplifon bietet auch ein duales Studium, das sowohl mit einem Zeugnis über die praktische Ausbildung als auch mit einem international anerkannten Abschluss als "Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre" abgeschlossen wird. Die Praxiszeiten der Ausbildung und die Studienzeiten an der Hochschule NORDAKADEMIE wechseln sich ab. Die Studiengebühren sowie die Ausbildungsvergütung übernehmen wir.


Ob Hörakustiker/in, Bürokaufmann/frau oder ein duales Studium, die Ausbildungswege bei Amplifon sind anspruchsvoll, spannend und zukunftssicher. Denn schon jetzt leben allein in Deutschland rund 15 Millionen Menschen mit einer Hörminderung, von denen erst ca. 3 Millionen ein Hörsystem tragen. Es ist also noch viel zu tun – und wo könntest du besser lernen, als beim weltweit führenden Hörakustiker? Haben wir schon die Zeugnisprämien bei guten Noten erwähnt, die Reisekostenübernahmen, die zahlreichen Chancen zur Fortbildung an der Amplifon Akademie oder die Möglichkeit, bei Amplifon Berufserfahrungen im Ausland zu sammeln? Bewirb dich jetzt bei Amplifon und werde ein Teil von unserer Mission: Menschen mit Hörminderung besseres Hören zu ermöglichen und damit mehr Lebensqualität zu geben.