Ausbildung.de und seine Partner verarbeiten Daten zu Analyse und Marketingzwecken innerhalb und außerhalb dieser Plattform. Mehr erfahren / anpassen
FAQ
Was unterscheidet unser Studienangebot zu anderen Banken?

Bei uns lernen Sie nicht nur die Kundenbetreuung näher kennen, sondern das gesamte Bankgeschäft. Wir bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in nahezu alle Abteilungen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, durch die Wahl Ihrer Wunschabteilungen, eigene Schwerpunkte zu setzen und Ihre Karriere aktiv selbst zu gestalten.

Wann beginnt das duale Studium und wie lange dauert es?

Das duale Studium beginnt zum 1. August eines jeden Jahres und dauert insgesamt 3 Jahre bzw. 6 Semester. Der Bewerbungsprozess startet bereits im Oktober des vorherigen Jahres.

Wo findet das Studium statt?

Die Studienphasen finden in der Berufsakademie für Bankwirtschaft statt. Studienorte sind wahlweise Hannover oder Rastede. Die Praxisphasen verbringst du in unserer Kölner Hauptverwaltung.

Welchen Schulabschluss muss ich mitbringen, um ein duales Studium bei der Bank für Sozialwirtschaft zu beginnen?
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife mit mindestens guten Leistungen in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch
Wie sieht der Bewerbungsprozess aus?

Besuchen Sie unser Jobportal und senden uns ganz unkompliziert, online Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen. Darin enthalten sein sollten ein Anschreiben, ein Lebenslauf, sowie die letzten drei Schulzeugnisse. Wenn Sie mit Ihrer Bewerbung überzeugen, werden Sie von uns zu einem klassischen Bewerbungsgespräch eingeladen. Haben Sie das Bewerbungsgespräch erfolgreich gemeistert, laden wir Sie zu einem zweiten Termin ein.

Wie viel verdiene ich während des dualen Studiums?

Die Ausbildungsvergütung richtet sich nach tariflichen Regelungen und beträgt derzeit zwischen 1010 Euro und 1120 Euro monatlich.

Darüber hinaus erhalten Sie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie ein jährliches, freiverfügbares Budget in der Höhe von 2500€ zum Erwerb von Fachbüchern, Fahrkarten und zur Finanzierung Ihrer Wohnungsmiete während den Studienphasen.

In welchen Abständen finden die Studien- und Praxisphasen statt?

Die Studien- und Praxisphasen finden jeweils im dreimonatigen Wechsel statt. Insgesamt unterteilt sich das duale Studium in 60 Wochen Praxisphasen und in 96 Wochen Studienphasen.

Wie wird die Betreuung während des dualen Studiums gestaltet?

Um eine angemessene Betreuung sicherzustellen, werden Sie durch einen persönlichen Ansprechpartner in der Personalabteilung betreut. Er begleitet Sie während des Studiums und ist Ihr Ansprechpartner, bei Fragen oder Problemen. Während der Praxisphasen begleiten Sie die Ausbildungsbetreuer aus unseren Fachbereichen. Dabei geben wir Ihnen die Möglichkeit, sich über das Tagesgeschäft hinaus in Form von eigenen Projekten in die Teams einzubringen.

Gibt’s es regelmäßige Feedbackgespräche?

Während jeder Praxisphase finden regelmäßig Feedbackgespräche statt. Dieses Gespräch dient auch einem gegenseitigen Feedback: Sind alle Beteiligten mit dem Verlauf der bisherigen betrieblichen Ausbildungsphasen zufrieden? Entsprechen die Studienleistungen den Erwartungen? Wird der Ablauf des ‚Ausbildungsfahrplans‘ eingehalten?

Wie groß sind die Chancen nach fertiger Ausbildung bei Ihnen übernommen zu werden?

Sie haben das duale Studium erfolgreich beendet? Die Übernahmechancen sind bei uns sehr gut. Die deutliche Mehrheit unserer Azubis/Studenten bleibt im Unternehmen. Die Übernahmequote liegt bei ca. 90%.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen