FAQ
Welche Ausbildungen/Dualen Studiengänge bieten Sie an?

Fachinformatiker/in - Systemintegration (m/w/d)

Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Kaufmann/-frau - Büromanagement (m/w/d)

Duales Studium - Informatik

Duales Studium - Medientechnik

Duales Studium - Medien, IT & Management

Wie sieht der Bewerbungsprozess für eine Ausbildungsstelle bei Ihnen aus?

Wenn Du einen Ausbildungsberuf gefunden hast, der Dir zusagt, lass uns Deine Bewerbung ganz einfach per E-Mail zukommen. Deine Bewerbung sollte mindestens aus einem ansprechendem Anschreiben, einem Lebenslauf und den letzten zwei Schulzeugnisses bestehen. Hast Du noch andere Unterlagen, wie z. B. Praktikumsbescheinigungen, kannst Du uns diese auch gerne zukommen lassen.

Zunächst bekommst Du von uns eine Eingangsbestätigung. Da nicht alle Bewerbungen gleichzeitig eingehen, musst Du Dich nun ein wenig gedulden.

Ist die Bewerbungsfrist vorbei (meist zum 15.10. eines Jahres) bekommst Du eine Rückmeldung von uns.

Hast Du es in die nächste Runde geschafft, wirst Du zu einem Einstellungstest eingeladen, der gegen Ende Oktober / Anfang November stattfindet.

Wenn Du hier einen guten Eindruck hinterlassen hast, geht es in die zweite Runde. Wir laden Dich hierzu zu einem persönlichen Gespräch ein. Bereite Dich auf dieses Gespräch gut vor und stelle ruhig auch Fragen, die Du noch hast.

Hast Du uns im Vorstellungsgespräch überzeugt, gratulieren wir Dir. Vor Weihnachten erhälst Du unsere Zusage.

Bis wann muss man sich für einen Ausbildungsplatz bewerben?

Die Ausbildung beginnt jährlich zum 01.08. oder zum 01.09. Meist beginnt unser Bewerbungsprozess mit Beginn der Sommerferien. Du kannst Dich dann bis zum 15.10.2019 bei uns bewerben.

Wie viele Ausbildungsstellen werden jährlich bei Ihnen ausgeschrieben?

2 Stellen im kaufmännischen Bereich

2 - 3 Stellen im technischen Bereich

Duales Studium variiert

Brauche ich einen bestimmten Schulabschluss, um eine Ausbildung bei Ihnen zu machen?

Kaufmann/-frau - Büromanagement (m/w/d): min. eine gute mittlere Reife

Industriekaufmann/-frau (m/w/d): min. eine sehr gute mittlere Reife; bevorzugt Fachhochschulreife mit Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung

Fachinformatiker/in -Systemintegration (m/w/d): HBFS- Abschluss mit Fachrichtung IT-Systeme oder Informations- und Netzwerksystemtechnik mit guten schulischen Leistungen


Wie sieht die Betreuung während einer Ausbildung in Ihrem Betrieb aus?

Unsere Auszubildenden werden ab dem ersten Tag betreut. Zunächst findet ein Einführungtag statt, der von den "alten" Auszubildenden veranstaltet wird. Hier lernen sich dann die "neuen" und die "alten" Auszubildenden kennen. Neben einem Rundgang und einem gemeinsamen Mittagessen stellen sich die unterschiedlichen Fachbereiche vor. Zum Schluss findet ein kleines Quiz mit anschließender Feedbackrunde statt.

Auch im Anschluss werden unsere Auszubildenden in den unterschiedlichen Fachbereichen von den Kolleginnen und Kollegen betreut und stehen bei Fragen jederzeit zur Verfügung. Nach jedem Fachbereichswechsel werden zur Leistungsfeststellung Beurteilungsbögen ausgefüllt und ein Feedbackgespräch gehalten. Auch die Auszubildenden sind angehalten, die Fachbereiche zu bewerten und ggf. auch Verbesserungsvorschläge zu machen.

Gibt es regelmäßig Feedbackgespräche während der Ausbildung?

Nach jedem Fachbereichswechsel werden Feedbackgespräche geführt.

Es gibt eine Frage, die nicht beantwortet wurde? Jetzt Frage stellen